Samstag , 19. September 2020

Bardowick

Im Ziel laufen die Freudentränen

Vögelsen. Als Ehemann Alexander im Ziel auf sie zugelaufen kommt, ist es aus: An seiner Schulter lässt Jasmin Spitzlei ihren Tränen freien Lauf. Tränen der Erschöpfung, aber vor allem der …

Weiterlesen »

Mit Disziplin durch die Krise

Vögelsen/Tokio. Anfang März, als das Coronavirus langsam die Welt eroberte, stieg Wiebke Buß in den Flieger und machte sich auf nach Tokio. Sie sei eine der letzten gewesen, die überhaupt …

Weiterlesen »

Im Auftrag des Baumes

Vögelsen. Charlotte Baumanns Lieblingsfarbe ist grün. Nicht lila wie die Heide, nicht rot wie der Wein oder gelb wie die Kartoffel. Nein, grün wie die Blätter am Baum. Nie hat …

Weiterlesen »

„Wir freuen uns auf die Kinder“

Bardowick. Schulleiterin Birte Ramm, Hausmeister Markus Filusch und der stellvertretende Verwaltungschef der Samtgemeinde Bardowick, Arndt Conrad, nehmen sich einen der vier Klassenräume vor, in dem ab Montag, 4. Mai, nach …

Weiterlesen »

Lebensgeschichten sollen Mut machen

Bardowick. Der logistische Aufwand war enorm. Mit acht Reisebussen kamen rund 450 Jugendliche am Sonntag zu einem Konfirmanden-Gottesdienst nach Bardowick. Die jungen Leute, unter anderem aus Amt Neuhaus, Bardowick, Barskamp, …

Weiterlesen »

Keine Antwort aus dem Jenseits

Handorf. Weil die Gegenseite sich nicht rührte, erwägt nun ein Lüneburger Rechtsanwalt, die Gemeinde Handorf zu verklagen. Der Anwalt vertritt vier Grundstückseigentümer: Sie warten auf eine ausstehende Abrechnung für das …

Weiterlesen »

Sommer-Stau auf der B404

Handorf/Eichholz. Details stehen noch aus. Doch schon jetzt ist klar: Die Bundesstraße 404 wird im Sommer für einige Monate zum Nadelöhr, zu einer Geduldsprobe vor allem für die vielen Hamburg-Pendler. …

Weiterlesen »