Samstag , 19. September 2020

Bardowick

Etwas mehr als eine kleine Werkstatt?

Vögelsen. Eigentlich war die LZ gestern mit Harald Ahrendt und Gerd Schlüschen in der Fahrradwerkstatt in Vögelsen verabredet, um über ihre akute Raumnot zu sprechen: Ehrenamtlich reparieren sie seit mehr …

Weiterlesen »

Hallenbau liegt voll im Zeitplan

Wittorf. Dass der Bau einer multifunktionalen Halle in öffentlicher Hand auch glatt gehen kann, beweist derzeit die ehrenamtlich geführte Gemeinde Wittorf. Der Bauzeitenplan für die neue Halle neben dem Wittorfer …

Weiterlesen »

Neuer Einsatzwagen im Rekordtempo

Mechtersen. Um die Schlagkraft der Bardowicker Feuerwehren zu erhalten, pfiffen Politik und Verwaltung auf die üblichen Vorschriften: Für rund 385 000 Euro stellte die Samtgemeinde Bardowick der Freiwilligen Feuerwehr Mechtersen kurzfristig …

Weiterlesen »

Dachstuhlbrand in Vögelsen

Bardowick/Vögelsen. Bei einem Dachstuhlbrand in den Morgenstunden des Heiligabend ist ein Haus in Vögelsen so stark beschädigt worden, dass es laut Feuerwehr jetzt unbewohnbar ist. Wie die Bardowicker Feuerwehr berichtet, …

Weiterlesen »

Die Zerstörung Bardowicks

Bardowick. Es war indirekt ein vorweihnachtliches Geschenk für die aufstrebende Stadt Lüneburg, als 1189, vor 830 Jahren, der große Nachbar Bardowick von Herzog Heinrich dem Löwen in weiten Teilen niedergebrannt …

Weiterlesen »

Kreativität und Ideen sind gefordert

Bardowick. Haushalt ist ein mitunter trockenes Thema. Das weiß auch Heiner Luhmann – und bemüht sich deshalb gern, den Tagesordnungspunkt während der Sitzung des Samtgemeinderats Bardowick mit einem kleinen Zitat …

Weiterlesen »

Radschnellweg durch Radbruch?

Lüneburg. Es brauche Mut, um diesen Vorschlag umzusetzen, sagte der Gutachter: Der angedachte regionale Radschnellweg von Lüneburg nach Winsen und Hamburg könnte durch Radbruch führen – was auch angesichts des …

Weiterlesen »