Home / Volleyball / Szeto verlängert bei der SVG
Ray Szeto (vorn) bleibt bei der SVG Lüneburg. Foto: be

Szeto verlängert bei der SVG

Das Powerpaket der SVG Lüneburg bleibt auch in der neuen Saison beim Volleyball-Bundesligisten: Der Kanadier Raymond Szeto, vor einem Jahr gekommen, hat seinen Vertrag um eine Saison verlängert.

Außenangreifer Szeto spielte im Verlauf der vergangenen Serie eine immer wichtigere Rolle, war nicht nur stark in der Annahme, sondern sorgte auch für viele Punkte – häufig bei engen Spielständen. Ein Mann also, der Verantwortung übernimmt und mit seinem emotionalen Auftreten mitreißt.

„Ray ist Power und Energie pur, und diese Energie strahlt er außer auf die Mitspieler auch auf die Fans aus. Seine aggressive Spielweise tut allen gut“, so SVG-Cheftrainer Stefan Hübner.

Mehr dazu lesen Sie in der Wochenendausgabe der LZ.