Dienstag , 22. September 2020

Video aus der Gellersenhölle

Es war mal wieder ein Festtag in der rappelvollen Gellersenhalle: 800 Zuschauer fieberten im Spitzenspiel der 2. Volleyball-Bundesliga mit. Zwar verlor die SVG Lüneburg mit 1:3-Sätzen gegen die Netzhoppers KW-Bestensee, aber die Atmosphäre war einmal mehr erstklassig. Vor allem im zweiten Satz, den die SVG mit 25:23 gewann. In unserem Video zeigen wir die Schlussphase dieses Satzes, als die „Gellersenhölle“ mal wieder brodelte.