Anzeige

Tag Archives: 2022

 Adendorfer Geschäftsleute in den Startlöchern

Die Kirchwegsause, hier ein Archivbild von 2017, musste wegen Corona zuletzt ausfallen. In diesem Jahr soll sie wieder stattfinden.

Zwei Jahre lang mussten wegen Corona alle Großveranstaltungen der Werbe- und Wirtschaftsgemeinschaft Adendorf abgesagt werden. In diesem Jahr sollen Kirchwegsause und Nikolausmarkt wieder stattfinden – wenn die Lage es zulässt.

 Was 2022 in Salzhausen wichtig wird

Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Krause vor dem Neubau der Grundschule Salzhausen

Eine hochmoderne Schule von morgen, Konflikte um den Kiesabbau im Auetalgebiet und die Hoffnung auf viele schöne Veranstaltungen ohne Einschränkungen – all das wird 2022 in Salzhausen wichtig.

 Was in der Samtgemeinde Elbmarsch wichtig wird

Bürgermeisterin Kathrin Bockey sieht neben der Corona-Pandemie die Vollsperrung der Elbbrücke Rönne-Geesthacht als größte Herausforderung im kommenden Jahr. Doch auch auf die Schulen richtet sich ihr Blick.

 Gellersen hat 2022 viel vor

Gellersens Samtgemeindebürgermeister Steffen Gärtner.

Kita-Ausbau, Ganztagsschule, Investitionen für Feuerwehr und bezahlbaren Wohnraum: Die Samtgemeinde Gellersen hat das für 2022 auf der Agenda und noch mehr.

 Was Bienenbüttel für 2022 plant

Bürgermeister Merlin Franke formuliert mit Blick auf die kommenden zwölf Monate drei konkrete Ziele, die er bis Ende des Jahres mit Politik und Bürgern für Bienenbüttel erreicht haben will. (Foto: t&w)

Was wird für Bienenbüttel 2022 wichtig? Bürgermeister Merlin Franke benennt drei konkrete Ziele, die er bis Ende des Jahres verfolgen will: Neben der langfristigen Absicherung der Gemeindefinanzen mit dem Haushalt 2022 möchte Franke auch die Erteilung des Bauauftrags für das neue Mehrzweckzentrum in trockenen Tüchern wissen und noch dazu neue Formen der Bürgerbeteiligung ausprobieren, „sobald die Pandemie dies zulässt“.

 Was in der Samtgemeinde Ostheide wichtig wird

Norbert Meyer, Bürgermeister in der Samtgemeinde Ostheide, skizziert die wichtigsten Vorhaben der kommenden Monate. (Foto: be)

Die Schulen in der Samtgemeinde Ostheide müssen in den nächsten Jahren fit gemacht werden für den Ganztagsunterricht. Das verschlingt viel Geld. Auch zwei Feuerwehrhäuser – in Barendorf und Neetze – müssen neu gebaut werden. Über die anstehenden Aufgaben spricht Samtgemeindebürgermeister Norbert Meyer.

 Was in der Gemeinde Amt Neuhaus wichtig wird

Die Fertigstellung der Krippe in Neuhaus ist für Bürgermeister Andreas Gehrke ein Meilenstein in diesem Jahr. (Foto: t&w)

Was wird vor Ort wichtig im Jahr 2022? Diese Frage hat die LZ den Verwaltungschefs in Stadt und Landkreis Lüneburg gestellt. Andreas Gehrke, Bürgermeister von Amt Neuhaus, nennt den Ausbau der Kinderbetreuung, den neuen Bauhof und Orte der Begegnungen für Bürger.

 Was in der Samtgemeinde Ilmenau wichtig wird

Peter Rowohlt nennt die wichtigsten Projekte für das neue Jahr. (Foto: t&w)

Das große Reformprojekt hat einen technisch klangvollen einen Namen: "Samtgemeinde Ilmenau 2.0". Die Weichen dafür wurden bereits in der alten Wahlperiode gestellt – "nun sind wir dabei, es umzusetzen", sagt Samtgemeindebürgermeister Peter Rowohlt (SPD). Er skizziert, was in diesem Jahr wichtig wird in der Samtgemeinde Ilmenau.