Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige

Tag Archives: AfD

 Nacht im Knast war rechtswidrig

Juristisches Nachspiel der Auseinandersetzungen vom Sommer um die Schließung einer Bauwagensiedlung in Kaltenmoor. Damals wurde der Linken-Ratsherr Christoph Podstawa von der Polizei festgesetzt, er musste die Nacht in der Zelle verbringen. Darüber urteilte jetzt das Amtsgericht.

 Pauly will für Linke zur OB-Wahl antreten

Michèl Pauly

In der Lüneburger Politik fallen in diesen Tagen wichtige Weichenstellungen für die Oberbürgermeisterwahl am 12. September. Bei der Nachfolge für Ulrich Mädge wollen die Linken ein eigenes Angebot machen. Dagegen verzichten Lüneburgs AfD und FDP auf Bewerbungen aus den eigenen Reihen. Ein Fragezeichen gibt es noch bei Andreas Meihsies. Steht der Ex-Grüne vor einem Comeback in einer neuen Konstellation?

 Der Grüne Boom hält an

Corona hat auch die Lüneburger Parteien vor zahlreiche Herausforderungen gestellt. Sie haben alle neue Formate entwickelt, um mit ihren Anhängern im Kontakt zu bleiben. Ihre Mitgliederzahl blieb weitergehend konstant – nur bei den Grünen hielt der Aufschwung 2020 weiter an.