Anzeige

Tag Archives: Amazon

Winsen: Warnstreik bei Amazon

Verdi-Sekretär Nonni Morisse (im Vordergrund) und Verdi-Vertrauensperson Entisar Mennerich gestern Mittag vor dem Amazon-Logistikzentrum in Winsen. Die Belegschaft für einen Streik zu gewinnen, gestaltet sich für die Gewerkschaftsvertreter an diesem Tag schwierig. (Foto: pr)

Drei Prozent mehr Lohn bietet Amazon der Belegschaft in Winsen an. Das ist zu wenig, findet Verdi, und hat die Mitarbeitenden zum Streik aufgerufen.

 Was kriegen die Rentner? Fragen an Hubertus Heil im Glockenhaus

Bundesminister für Arbeit und Soziales Hubertus Heil steht mit einem Mikrofon vor dem Publikum im Glockenhaus in Lüneburg.

Dass Rentner keine 300 Euro Energiepauschale bekommen, ärgert auch viele Lüneburger. Am Mittwochabend hatten einige von ihnen im Glockenhaus Gelegenheit, ihre Fragen persönlich an den Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil, zu richten. Dieser argumentierte mit Entlastungen auf anderem Wege – und sprach auch über das Bürgergeld.

Das Tablet in der Hose

Tatort Amazon: War es ein Diebstahl oder doch nur eine Verkettung unglücklicher Umstände? Ein 53-Jähriger kam jetzt recht glimpflich davon. (

Er hatte ein Tablet und Kopfhörer in seine Hose gesteckt, wollte damit nach draußen telefonieren. Am Sicherheitsscanner war für den damaligen Amazon-Mitarbeiter zunächst Endstation. Es folgte die Kündigung und eine Anzeige wegen Diebstahls. Jetzt kam es zum Prozess. Und bei dem spielten auch teure Marken-Uhren als Toilettenfunde eine Rolle.