Montag , 21. September 2020

Tag Archives: Amt Neuhaus

Das Duo vom Gelben Richard

Es war Donnerstag, 9. November 1989, als in einer Pressekonferenz in Ost-Berlin verkündet wurde, dass die Mauer, die die beiden deutschen Staaten 28 Jahre lang geteilt hatte, offen ist. Unzählige …

Weiterlesen »

Sturmfest und erdverwachsen

Bleckede/Neuhaus. Freitag morgen, kurz vor zehn Uhr: Die LZ hat sich mit Andreas Gehrke zum Interview verabredet. Doch der Leiter des Haupt- und Ordnungsamtes der Stadt Bleckede bittet noch um …

Weiterlesen »

Eine Brücke von Mensch zu Mensch

Darchau. Eselsbrücken, Verkehrsbrücken, Brückentage, Zahnbrücken: Brücken haben schon vielen Menschen geholfen. Auch Holger Hogelücht wünscht sich eine Brücke – eine persönliche zwischen den Menschen des ehemals geteilten Deutschlands – und …

Weiterlesen »

Wenig Wasser in der Elbe

Bleckede/Neu Darchau. Es droht schon wieder ein zu trockener Sommer mit fallenden Pegeln der Elbe – mit gravierenden Folgen für Binnenschiff fahrt und Fährbetriebe: Zwar hat die Bleckeder Fähre „Amt …

Weiterlesen »

Amt Neuhaus im Sucher

Neuhaus. Das Haus des Gastes in Neuhaus veranstaltet seinen zwölften Fotowettbewerb. Ziel ist es, ein möglichst breites Spektrum von Fotos aus dem Amt Neuhaus zu sammeln. Die zwölf schönsten Bilder …

Weiterlesen »

Kostenlos ans andere Ufer

Neuhaus. Landrat Manfred Nahrstedt (SPD) überraschte die Gäste im Gasthof „Zur Börse“ am Dienstagabend gleich zwei Mal. Erst mit seinem unerwarteten Besuch der Diskussionsveranstaltung zum Thema „25 Jahre Rückgliederung der …

Weiterlesen »

Der Brasilianer aus dem Amt

Amt Neuhaus/Rosengarten. Lange Zeit galt der „Rote Brasilienapfel“ als verschollen, heute ist er im Amt Neuhaus zu Hause – und extrem selten. Gerade einmal rund 15 Altbäume dieser Sorte. Gepflanzt …

Weiterlesen »

Hoffen auf die Strömung

Neu Darchau. Zuverlässig pendelt die Elbfähre „Tanja“ seit mehr als zwei Wochen wieder Tag für Tag von morgens bis abends zwischen Neu Darchau und Darchau hin und her. Eine Sandbank …

Weiterlesen »

Mit Rollator am Zapfhahn

Neuhaus. Es ist Montagnachmittag und in der „Börse“ zapft Hildegard Schweinsberg ihr erstes Bier nach der Mittagspause. Punkt vier hat die 8 7 Jahre alte Wirtin ihr Gasthaus aufgeschlossen, kurz …

Weiterlesen »