Dienstag , 27. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Ausflugstipps

 Feiern und Arbeiten beim Bardowicker Mühlenfest

Alle Hände voll zu tun hat Müllermeister Eckhard Meyer derzeit in seiner Windmühle. Auch wenn der Betrieb Pfingstmontag weiter läuft, steigt das traditionelle Mühlenfest in Bardowick dennoch. (Foto: phs)

Die Wetteraussichten für das Pfingstwochenende sind gut. Ausflüge zu Veranstaltungen unter freiem Himmel bieten sich daher an – wie zum Beispiel das Mühlenfest in Bardowick an Pfingstmontag. Doch auch andernorts ist einiges los.

 Mit Video: Eselswanderungen mit Felix, Bella und Peppi

Sonja Scholling hat sich vor fast fünf Jahren drei Esel angeschafft, sie wollte sich mit tiergestützter Pädagogik und Coaching selbstständig machen. Als sie allerdings, zunächst aufgrund mangelnder Aufträge, auch einfache Wanderungen mit ihren Eseln anbot, da merkte sie: Es gibt einen Bedarf, von dem sie vorher nichts ahnte.

 Mit Video: „Willkommen im Camp Reinsehlen“

Camp Reinsehlen

Was noch früher ein Militärflugplatz war und was später als Truppenübungsplatz dienen musste, ist heute ein Ort zwischen Lost Place und Naturwunder, Ruheoase und Freizeitvergnügen. „Willkommen im Camp Reinsehlen“, sagt Reinhard Mitterhuber zur Begrüßung. „Einem Stück Erde mit einer sehr bewegten Geschichte.“ Fest steht: Ein Besuch des Fleckchens bei Schneverdingen lohnt sich.

 Mit Video: Eine Woche voller Märchen

Franziska Riedmiller und Björn Thomann

Für eine ganze Woche dreht sich im Museumsdorf Hösseringen alles um Märchen. Insgesamt acht Kulissen lassen die Grimmschen Märchen zum Leben erwecken – und das Angebot ist sowohl auf Kinder als auch auf Erwachsene zugeschnitten.

Was kann man Pfingsten unternehmen?

Auch wenn der Wetterbericht nicht vielversprechend ist: Viele Menschen wollen am Pfingstwochenende einen Ausflug machen. Wo kann man hinfahren? Was ist geöffnet? Die LZ hat ein paar Tipps aus der Region gesammelt.