Anzeige

Tag Archives: Ausstellung

Ameisen erobern das Heine-Haus

ff Lüneburg. Auf einer Sympathie-Scala von eins bis zehn würde die Ameise (lat.: Formicida) wohl bestenfalls bei drei oder vier landen. Sie gilt als die "Polizei des Waldes", als solche …

Kunst auf dünner Schale

ca Lüneburg. Schuld hat ihr Mann, der wünschte sich vor zwanzig Jahren ein bemaltes Ei, ein Motiv aus der Häschenschule sollte es sein. "Als ich es ihm geschenkt habe, war …

Das gefühlte Mittelalter

ff Lüneburg. Eigentlich ist Regine Tarara Diplom-Designerin, genauer: Buchillustratorin. Es fällt ihr also nicht schwer, konkret zu sein, Texte in Bilder umzusetzen, Charaktere zu entwerfen, Schauplätze zu möblieren, Details auszuformulieren. …

Der Knacks im Tischtennisball

ff Tosterglope. Zu sehen ist ein Film, in dem mit einem leicht angeknacksten Tischtennisball gespielt wird. Ein Zimmer, in dem Wassertröge stehen und Handspiegel von der Decke hängen. Ein anderes, …

Einsam in der Gesellschaft

ff Lüneburg. Die meisten Bilder haben eine natürliche Distanz. Das ist die Entfernung, aus der sie am besten zu betrachten sind, in der Komposition und Detail gleichermaßen zur Geltung kommen. …

Von anschaulich bis zerbrechlich

ff Lüneburg. Vor 20 Jahren lud die Lüneburger Handwerkskammer zum ersten Mal zu der Ausstellung "Edles Handwerk". Jetzt ist zu dem runden Geburtstag natürlich etwas Besonderes fällig. Und so gibt …

Das System des Terrors

Lüneburg. Für das Ostpreußische Landesmuseum sei die Darstellung jüdischen Wirkens im Osten, vor allem in und um Königsberg, ein selbstverständlicher Museumsauftrag, so Museumsdirektor Dr. Joachim Mähnert während seiner Ansprache zur …

Farben der Geschichte

ff Lüneburg. Die Häuser der Lüneburger Altstadt sind, wie es der Name schon sagt: alt, in der Regel einige Jahrhunderte. Unzählige Gemälde schildern die großen Kirchen, die noblen Bürgerhäuser und …

Klingende Box als Brücke zur Heimat

lz Lüneburg. Die Arbeit des Humanisten Johann Gottfried Herder (1744-1803), der Lieder und Texte aus ganz Europa sammelte, gab den Anstoß für ein Projekt des Ostpreußischen Landesmuseums, an dem bereits …

Luft, Land, Wasser, Saft

ff Lüneburg. Für die Welt unter Wasser hatte Lothar Krüll schon immer ein Faible. Der Teenager pflegte ein großes Aquarium, später ging er tauchen. Jetzt hat er als Künstler die …