Freitag , 30. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Auszeichnung

Anna Petersen unter den besten Zehn

LZ-Redakteurin Anna Petersen.

Fachjury wählt Redakteurin der Landeszeitung auf den sechsten Platz bei den "Journalisten des Jahres" in der Kategorie Reportage regional: "Eine Reporterin, die unermüdlich raus auf Land geht - auch in Gummistiefeln."

 Lüneburgerin beim Geschichtswettbewerb ausgezeichnet

Felicia Voß, Schülerin des Johanneums und Preisträgerin des Geschichtswettbewerbs des Bundspräsidenten, mit ihrem Tutor, Dr. Ingmar Probst (l.), und Dr. Thomas Paulsen, Mitglied im Vorstand der Körber-Stiftung, vor dem Niedersächsischen Landtag.

Beim 27. Geschichtswettbewerb beteiligten sich trotz der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen für die Recherche bundesweit mehr als 3400 Kinder und Jugendliche. 1349 Beiträge wurden eingereicht. Ein Lüneburger Beitrag wurde ausgezeichnet. Er stammt von Felicia Voß, Schülerin am Johanneum.

Ein Herz für Schwalben

Frederik und Alexandra Nienau sowie ihre Kinder Theresa und Johann

Schwalben fehlen zunehmend Nistmöglichkeiten. Doch es gibt auch in Stadt und Landkreis Lüneburg Menschen, die ein Herz für die Vögel haben und ihnen Nistplätze rund um ihr eigenes Zuhause bieten. Dafür wurden sie jetzt ausgezeichnet. Eine Familie aus Wennekath zählte auf ihrem Hof gar mehr als hundert Nester.

Tag der Ehrenamtlichen: Landkreis Lüneburg sammelt Vorschläge

Um unentgeltliches Engagement in der Region besonders zu würdigen, hat der Landkreis Lüneburg den Tag der Ehrenamtlichen ins Leben gerufen. Für die Auszeichnung, die an diesem Tag verliehen wird, können Vereine, Gemeinden und Institutionen nun Menschen vorschlagen.

Ehrung für ein Original: Verena Fiedler ist Bürgerin des Jahres

Lüneburg. Sie sind exponierte Gastgeber, Aushängeschild und Werbeträger Lüneburgs, sorgen dafür, dass sich Besucher wohlfühlen: die Stadtführerinnen und Stadtführer. Das lobte Rüdiger Schulz, Vorsitzender des Bürgervereins Lüneburg, beim Bürger­essen am …

Sicher wohnen im Ursula-Haus

Lüneburg. Die städtische Tochtergesellschaft Lüwobau ist jetzt als eines von drei Wohnungsbauunternehmen im Land von der Niedersächsischen Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz mit dem Qualitätssiegel für Sicheres Wohnen ausgezeichnet worden. Gewürdigt wurde …

Leuphana wird erneut als Ideenschmiede ausgezeichnet

Lüneburg. Die Leuphana Universität Lüneburg ist zum achten Mal nacheinander erfolgreich im Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“. Für das von Universität und Hansestadt gemeinsam gestaltete und von Bundesministerium …