Freitag , 30. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Bad Bevensen

Frau fährt Auto in Erdgeschosswohnung

In der Ergegeschosswohnung eines Seniorenheims kam der Wagen der Frau letztendlich zum Stehen. (Foto: Polizei)

Plötzlich stand der Wagen im Wohnzimmer: Am 29. August verlor eine Frau beim Ausparken die Kontrolle über ihren Wagen und kam erst in der Wohnung eines Seniorenheims zum Stehen.

 Ausflugstipp: Der Kurpark Bad Bevensen

Der Kurpark Bad Bevensen bietet neben Veranstaltungen auch viele Plätze zum Verweilen und Krafttanken, wie hier vor der "Sonnenfalle".

Es ist ein Ort, der nach Blumen, Kuchen und Pesto riecht. Ein Ort, an dem selbst in diesem Sommer noch grüner Rasen wächst. Ein Ort voller Überraschungen: der Kurpark Bad Bevensen. Für die LZ-Ausflugsserie hat Stadtgärtnerin Christiane Wittkowski die LZ in die Geheimnisse der grünen Oase eingeweiht.

 Keine Langeweile auf dem Acker

Sönke Strampe. (Foto: Quast)

Sönke Strampe aus Bad Bevensen hat sich in der Kategorie „Biolandwirt“ für den CeresAward 2022 qualifiziert. Damit zählt er nach Einschätzung der Jury zu den 30 besten Landwirten im deutschsprachigen Raum. Ob er am 12. Oktober in Berlin mit dem Sieg in seiner Kategorie ausgezeichnet oder sogar zum „Landwirt des Jahres“ gekürt wird, entscheidet sich nach einem Besuch der Juroren auf seinem Betrieb.

 Der Krise zum Trotz: Bevenser Therme wird saniert

Trotz reduzierter Gästezahlen und „katastrophaler“ Umsatzeinbrüche: Die Saunalandschaft der Bad Bevenser Jod-Sole-Therme wird saniert.

Angesichts reduzierter Gästezahlen und „katastrophaler“ Umsatzeinbrüche in der Bad Bevenser Jod-Sole-Therme kommt Torsten Krier seit Pandemiebeginn häufig ins Schwitzen. Trotzdem: Der Geschäftsführer der Kurgesellschaft hat Hoffnung, dass sich der Wellnessbetrieb in absehbarer Zeit wieder erholen wird. Ein 7,25 Millionen Euro schwerer Umbau der Saunalandschaft trägt dem Rechnung.

 Pflegeheim statt Feriendorf in Bad Bevensen

Große Pläne für Bad Bevensen: Stadtdirektor Martin Feller (von links), Georg Dozel (KerVita), Investor Cornelius Ebel, Bürgermeister Jürgen Schliekau und Bauamtsleiter Roland Klewwe auf dem Gelände des ehemaligen Hamburger Feriendorfes. (Foto: privat)

Das ehemalige Hamburger Feriendorf in Bad Bevensen liegt seit Jahren brach. Konzepte, das 50.000 Quadratmeter große Areal anderweitig zu nutzen, scheiterten. Nun unternimmt ein Unternehmer aus Bad Bevensen gemeinsam mit einem Betreiber für Pflegezentren aus Hamburg einen neuen Anlauf.

 Trödelqueens sind bereit für Staffel 2

Die Trödelqueens Gina (links) und Patrizia Steinforth, hier in ihrem Laden in Bad Bevensen. In der neuen Staffel soll noch mehr Persönliches über die beiden gezeigt werden. (Foto: lat)

Gina und Patrizia Steinforth werden auch in der zweiten Staffel der RTL-Serie "Die Retourenprofis" zu sehen sein. Sie verraten, was sich seit der Ausstrahlung der ersten Folgen für sie verändert hat, was für Nachrichten sie von Menschen aus ganz Deutschland bekommen und worauf sich Zuschauer in Staffel 2 freuen können.

 Trödel-Queens aus Bad Bevensen im TV

Gina (links) und Patrizia Steinforth.

Zwischen Flohmarkt und Fernsehdreh: Zwei Schwestern aus Bad Bevensen machen bei einer neuen RTL-Serie mit. Gina und Patrizia Steinforth sind ab dem 15. November im Format "Die Retourenprofis" zu sehen. Als der Anruf der Produktionsfirma kam, konnten die Beiden es kaum glauben. Denn in ihrer Vergangenheit sah es nicht immer so rosig aus wie jetzt.

 Mit Video: Ausflug in den Kurpark Bad Bevensen

Im Kurpark von Bad Bevensen kann man gut durchatmen und abhängen. Die Stadtgärtnerin Christiane Wittkopf führt regelmäßig durch Park und Heide - sie weiß fast alles über die Pflanzen im Kurpark.

 Haftstrafen für eine „Abreibung“

Im Prozess um einen Racheakt in Bad Bevensen ist das Urteil gefallen. Einige Details ließen sich nicht mehr klären, doch die Täter müssen Haftstrafen antreten. Diese hätten durchaus noch länger ausfallen können, betont der Richter.