Freitag , 30. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Beregnung

 Bauern in Sorge: Wer darf künftig wie viel düngen?

Warfen gemeinsam einen Blick in die Zukunft: Landrat Jens Böther, Boris Erb, Kreisvorsitzender im Bauernverband Nordostniedersachsen, und Niedersachsens Landvolk-Präsident Holger Hennies (von links). (Foto: phs)

Wer darf künftig wie viel düngen? Wo Ökostrom produzieren? Wie Wasser sparen? Fragen über Fragen beim Bauernverband Nordostniedersachsen. Bei der Kreisversammlung am Mittwoch wurde mit Carsten Hövermann und Boris Erb nicht nur eine neue Doppelspitze ins Amt gewählt, sondern auch ein Blick in die Zukunft geworfen. Nach Prognosen von Niedersachsens Landvolk-Präsident Holger Hennies dürften über dem Westen von Lüneburg, Dahlenburg, Amelinghausen und der Elbmarsch bald dunkle Wolken aufziehen. Der Grund liegt in der Düngeverordnung.

 Zukunftsserie: Wasser sparen auf dem Acker

Niklas Messer-Hagelberg will effizienter mit der Ressource Wasser wirtschaften. Darum testet der Landwirt auf seinem Betrieb in Melbeck neue Beregnungstechniken. Ist die Kreisberegnungsanlage die Zukunft? 

Dutzende Wasserspeicher für Lüneburg?

Uelzen. Gewässerunterhaltung und Beregnung – das sind seine Themen: Ulrich Ostermann, Geschäftsführer des Kreisverbands der Wasser und Bodenverbände Uelzen, hat im Zuge der Debatte zur Grundwasserentnahme gerade alle Hände voll …