Anzeige

Tag Archives: Brunnen

 Wasserforum soll Umdenken beim Thema Wasser bewirken

Ein Umdenken und mehr Interesse beim Thema Wasser sind unter anderem Ziele, die ein Wasserforum erreichen soll. Dieses wird im Mai gegründet, zuvor gibt es einen runden Tisch, an dem die unterschiedlichen Wasserverbraucher Platz nehmen und diskutieren.

Coca-Cola stellt Vorhaben für dritten Brunnen ein

In Reppenstedt wollte Coca-Cola einen dritten Brunnen bohren. Jetzt wurde das Vorhaben eingestellt.

Coca-Cola stellt das Vorhaben vorerst ein, einen wasserrechtlichen Antrag für die Entnahme von Wasser an einem dritten Brunnen im Landkreis Lüneburg einzureichen. Als Grund nennt das Unternehmen die sinkende Nachfrage im Mineralwassermarkt.

 Coca-Cola lässt auf sich warten

Am 3. Februar begleiteten Proteste den Start des Pumpversuchs. Damals ging der Coca-Cola Konzern noch davon aus, in diesem Jahr den Antrag für den dritten Brunnen stellen zu können. (Foto: be)

Eigentlich sollte er schon im dritten Quartal eingereicht werden, doch nun verzögert sich der Antrag auf eine wasserrechtliche Genehmigung für den dritten Brunnens des Coca-Cola-Konzerns bis ins Jahr 2022 hinein. Es sei ein äußerst umfangreichen Dokument", begründet ein Pressesprecher die Verzögerung.

 Im Kampf um das Wasser denkt das Land um

Wie groß der Widerstand gegen die Pläne des Coca-Cola-Konzerns ist, zeigte sich Anfang Februar bei der Demonstration gegen den Pumpversuch am Brockwinkler Weg. (Foto: A/be)

Der Landkreis Lüneburg muss entscheiden, ob der Coca-Cola-Konzern einen dritten Brunnen betreiben darf und ob Landwirte mehr Grundwasser entnehmen dürfen. Bisher geschah das auf Grundlage alter Daten. Doch nun hat das Land Niedersachsen dem Druck auch aus Lüneburg nachgegeben – und will künftig für Genehmigungen auf aktuelle Daten setzen.

Coca-Cola beendet Pumpversuch

Reppenstedt. Brockwinkler Weg, Dienstagmorgen, 9 Uhr: Die Pumpe ist abgeschaltet, es fließt kein Grundwasser mehr in den Bachlauf des "Kranken Hinrich". Der umstrittene Pumpversuch ist nach 70 Tagen beendet. Der …

 Alter Brunnen wird rückgebaut

Alter Brunnen in Wendisch Evern

Einen alten fast schon vergessenen Brunnen mitten in Wendisch Evern als Feuerlöschbrunnen reaktivieren? Die Idee erschien verlockend, doch eine abgerissene Pumpe durchkreuzte die Pläne. Der Brunnen ist nicht mehr nutzbar und wird jetzt rückgebaut.

 Gut gerüstet für künftige Dürreperioden

Rüdiger Bösche

Experten warnen vor mehreren Dürrejahren hintereinander. Sie fordern einen nationalen Hitzenotplan und die Ertüchtigung alter Notbrunnen. Genau das macht der Lüneburger Wasserversorger bereits.

Protestspaziergang begleitet Pumpversuch

Oft verschoben, doch nun soll es tatsächlich losgehen: Die Coca-Cola-Tochter Apollinaris Brands startet am Mittwoch den umstrittenen Pumpversuch am Brockwinkler Weg. Der Versuch soll Aufschluss darüber geben, ob und welche …

118 Millionen Liter für den Bach

Lüneburg/Reppenstedt. Insgesamt 118 Millionen Liter frisch gefördertes Grundwasser könnten bald in den Reppenstedter Bach „Kranker Hinrich“ eingeleitet werden, das sieht zumindest ein Antrag der Coca-Cola-Tochtergesellschaft Apollinaris Brands an den Landkreis …