Dienstag , 27. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Bürgerentscheid

 Flugplatz Lüneburg stellt sich für die Zukunft auf

Richard Meier (3. v.l.) will nach der Corona-Pandemie mit seinen Vereinskollegen wieder mehr für den Nachwuchs tun. Das freut unter anderem Mia Damerow, Ursula Inger, Jennifer Rokohl, Maximilian Reckow und Mareike Düffert (v.l.n.r.).

Im Sommer 2020 fiel der Bürgerentscheid ganz klar für den Erhalt des Flugplatzes aus. Damit verbunden waren in der Folge allerdings auch neue Bedingungen für den Luftsportverein. Wie hat der sich seither entwickelt?Was ist dran an Gerüchten, dass der Verein finanziell am Ende sei und sein Überleben fraglich? Der Vorsitzende Richard Meier sagt: "Das ist kompletter Quatsch."

 7317 Unterschriften für die Verkehrswende in Lüneburg

Lüneburgs Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch nahm am Mittwoch die Unterschriften des Bürgerbegehrens Radentscheid Lüneburg entgegen. Die Sprecher der Initiative, Ronald Orth und Alexandra Augustin, hatten diese mit ihren Mitstreitern gesammelt. (Foto: t&w)

Lüneburg soll fahrradfreundlicher werden. Dafür hat die Initiative Radentscheid mehr Unterstützung bekommen, als für einen Bürgerentscheid erforderlich ist. Am Mittwoch nahm Oberbürgermeisterin Claudia Kalisch die gesammelten Unterschriften entgegen.

 Radentscheid Lüneburg startet Unterschriften-Sammlung

5923 Unterschriften benötigt der Radentscheid Lüneburg, damit alle Bürgerinnen und Bürger über seine sechs Forderungen abstimmen können. Nach Meinung des Sprecher-Duos fördert die Stadt den Radverkehr nicht konsequent und stark genug. Als Beispiel dient eine frisch umgebaute Straße. 

Der doppelte Bürgerentscheid am 28. März

Wendisch Evern. Der 28. März wird ein entscheidender Tag für die Zukunft von Wendisch Evern. An diesem Sonntag werden alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger gefragt, ob die Gemeinde das Projekt …