Anzeige

Tag Archives: Bürgerverein

 Schönes Wasserspiel, unansehnliches Gitter

Das Wasserspiel vor der IHK ist „unaufdringlich und erfrischend“, lobt der Bürgerverein. (Foto: t&w)

Seit 1964 hat es sich der Lüneburger Bürgerverein zur Aufgabe gemacht, "die Liebe der Bürger zur Heimatstadt zu wecken". Der Verein kritisiert Dinge am Erscheinungsbild Lüneburgs, er lobt aber auch. Jetzt war es wieder soweit.

 Ehrung für Ulrich Mädge

Bürgervereinsvorsitzender Rüdiger Schulz (r.) überreichte Ulrich Mädge die Urkunde, die ihn als Ehrenmitglied ausweist. (Foto: t&w)

Rund drei Jahrzehnte war er Oberbürgermeister in Lüneburg, gar noch etwas länger ist Ulrich Mädge Mitglied im Bürgerverein Lüneburg. Jetzt wurde er dort zum Ehrenmitglied ernannt. Damit würdigt der Verein die Verdienste Mädges um die Hansestadt.

 Edgar Ring ist Bürger des Jahres

Prof. Dr. Edgar Ring zeigt seinen Sülfmeisterring. (Foto: t&w)

Seit mehr als 35 Jahren kürt der Lüneburger Bürgerverein den "Bürger des Jahres". Der Sülfmeisterring 2021 konnte am Sonnabend Prof. Dr. Edgar Ring entgegennehmen.

 Bürger des Jahres – Der Lüneburg-Sammler

Hajo Boldt bekommt den Sülfmeisterring.

Der 40. Sülfmeisterring des Bürgervereins geht an den „Bürger des Jahres“ Hajo Boldt. Jede Veränderung im Lüneburger Stadtbild hält er mit der Kamera fest“, würdigte ihn der Regionalhistoriker als „wahren, verantwortungsbewussten Lüneburger Patrioten“.

 Parkplatz bleibt ein Ärgernis

Eine gepflege Visitenkarte für anreisende Besucher sieht anders aus: Der Westbahnhof. (Foto: be)

Dem Bürgerverein Lüneburg liegt die Stadt seit Jahrzehnten am Herzen. Deshalb listet der Verein Jahr für Jahr auf, was ihn gefreut und was ihn geärgert hat. So kassierte die Stadt Lob für die Ertüchtigung von Radwegen, aber Tadel für den vernachlässigten Vorplatz vor der Oberschule am Wasserturm.

 Schlöbcke-Brunnen fließt wieder

Der Schlöbcke-Brunnen am Kalkberg fließt wieder. Zuvor hatte der Bürgerverein den Zustand bemängelt. (foto: t&w)

Der Brunnen unterhalb des Kalkbergs sah in den vergangenen Wochen verwahrlost aus. Der Bürgerverein glaubte, die Stadt hätte den Brunnen vergessen. Doch dem ist nicht so, betont die Pressestelle: Der Brunnen fließt wieder, das Gras ist gemäht und der Müll entfernt. Der unschöne Zustand hatte mehrere Gründe.

Bleckede: Hilfe von Bürgern für Bürger

Bleckede. „Wir machen natürlich weiter“ sagt Jörg Sohst vom Bürgerverein Bleckede. Gerade jetzt, wo die Corona-Regeln nochmals verschärft wurden, seien viele Menschen auf Hilfe angewiesen. Und die hat der Bürgerverein …

 Einkauf kommt bis an die Haustür

Bürgerverein Bleckede

Der Bürgerverein Bleckede lässt seine Einkaufshilfe wieder aufleben. Wem der Gang in den Laden aus gesundheitlichen Gründen zu riskant ist, der kann sich die Ware frei Haus liefern lassen. Mitglieder des Vereins müssen dabei allerdings auf städtische Hilfe zurückgreifen.

Lob und Kritik in der Löwe & Krug-Mappe

Von Dennis Thomas Adendorf. Grundsätzlich sind die Bürger Adendorfs mit ihrer Gemeinde ganz zufrieden und würden ihr die Schulnote 2,3 geben, das geht aus der j üngsten Umfrage des „Bürgervereins …