Donnerstag , 6. Oktober 2022
Anzeige

Tag Archives: CDU

 Mit Polit-Promis auf Stimmenfang

Daniel Günther (rechts) und Anna Bauseneick (mitte) mit Fan Carsten Müller (links). (Foto: t&w)

Der Kampf um die entscheidenden Stimmen geht in die letzte Runde. Vier Tage vor der Wahl helfen einige Prominente ihren Parteikollegen in der Fußgängerzone. Ein Gang durch die Bäckerstraße.

CDU-Generalsekretär zu Gast in Stiepelse

CDU-Generalsekretär Mario Czaja (M.) war beim Sommerempfang der Neuhauser CDU. Begrüßt wurde er vom Kreisverbandschef Felix Petersen, den Landtagskandidaten Uwe Dohrendorf und Jörn Schlumbohm sowie dem Ortsverbandschef Heinrich Haul.

Generalsekretär rührt bei CDU-Sommerfest im Amt Neuhaus die Wahl-Werbetrommel. Stiepelse. Wie schon in der Vergangenheit hat auch in diesem Jahr ein prominenter Gast den Weg zum traditionellen Sommerfest des CDU-Ortsverbands …

 Was sich die Wirtschaft wünscht

Wirtschaft trifft Politik: Alexander Gerdes zeigt Anna Bauseneick, Ole von Beust und Jörn Schlumbohm (v.l.), wie die elektrischen Durchlauferhitzer von Clage funktionieren.

Prominente Unterstützung im Landtagswahlkampf für das Lüneburger CDU-Kandidaten-Duo: Ole von Beust hat jetzt bei einem Unternehmensbesuch die Werbetrommel für seine Parteikollegen gerührt. Die Politiker zeigten sich aber auch offen für Wünsche und Probleme der lokalen Wirtschaft.

 Serie „Walk & Talk“: Jörn Schlumbohm (CDU)

Jörn Schlumbohm, Landtagskandidat der CDU für den Wahlkreis Lüneburg-Land, im Gespräch mit LZ-Reporterin Anna Petersen. (Foto: t&w)

Als 16-Jähriger gab er seinem Onkel ein Versprechen: „Irgendwann werde ich Landtagsabgeordneter.“ Nun tritt Jörn Schlumbohm tatsächlich für die CDU an. In Hannover will er sich unter anderem für den Ausbau erneuerbarer Energien und die Landwirtschaft einsetzen.

Was wünscht sich die Jugend in Bienenbüttel?

Ein Bild aus früheren Zeiten: Bienenbüttels Gemeindejugendbeauftragter Axel Raatz musiziert mit Jugendlichen aus der Gemeinde. (Foto: be)

Was wünschen sich Bienenbüttels Kinder und Jugendlichen eigentlich für ihre Gemeinde? Kommunalpolitische Alternative (KA) wollen sich jetzt mit externer Unterstützung auf die Suche nach Antworten begeben. In einem gemeinsamen Antrag fordern sie die Umsetzung eines Jugendforums, das den jüngsten Gemeindemitgliedern die Möglichkeit gibt, ihre Interessen auf kommunaler Ebene vorzubringen. Doch der Weg dahin wirft bei der CDU/FDP-Gruppe Fragen auf.

 Serie: „Walk & Talk“: Anna Bauseneick (CDU)

LZ-Reporter Klaus Reschke im Gespräch mit Anna Bauseneick.

Sie ist 31 Jahre alt, verheiratet, Mutter einer knapp zweijährigen Tochter und seit 2021 Mitglied im Lüneburger Stadtrat: Jetzt wagt Anna Bauseneik den nächsten Schritt: Sie will für die CDU in den niedersächsischen Landtag einziehen.