Anzeige

Tag Archives: Deutschbalten

 Geschichte sichtbar machen

Carl-Schirren-Archiv

Mit Briefen, Fotos, Karten und vielem mehr erinnert das Carl-Schirren-Archiv im Lüneburger Brömsehaus an die Geschichte der Deutschbalten. Nun sollen die über fünf Zimmer verteilten Archivalien für Forschung und Öffentlichkeit aufbereitet werden. Das dauert sechs Jahre und soll 900.000 Euro kosten. Die Stadt Lüneburg will sich mit 30 000 Euro beteiligen.