Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige

Tag Archives: DRK

 Im Mai ziehen Senioren ein

DRK Seniorenheim

Mehr als ein Jahrzehnt ist es her seit den ersten Überlegungen des DRK Ortsvereins Lüneburg für eine Seniorenwohnanlage an der Soltauer Straße. Es mussten viele Hürden genommen werden. Nun geht die Fertigstellung des Gebäudekomplexes auf die Zielgerade, angesiedelt sein wird dort auch eine Tagespflege mit 20 Plätzen.

THW und DRK im Weihnachtseinsatz

Lüneburg. Weihnachten, das Fest der Familie, im Krankenhaus verbringen zu müssen – für viele Menschen ist das eine Horrorvorstellung. Besonders Kinder, die sich nicht selten schon monatelang auf die Geschenke, …

 Neuer Chef an der Spitze des DRK-Kreisverbandes Lüneburg

Joachim Elspaß übernimmt die Verantwortung für rund 370 hauptamtliche Mitarbeiter im Rettungsdienst und Krankentransport, in Kindergärten, in der ambulanten Krankenpflege, im Altenpflegeheim in Adendorf, im Betreuten Wohnen sowie in der nachschulischen Betreuung beschäftigt sind. Als ein Großprojekt steht der Neubau der Rettungswache in Ellringen oben auf der Agenda. 

 Ein Gruß, der in Bewegung bringt

DRK Lüneburg

Jede Woche flattert ein DRK-Gruß in die Briefkästen der aktiven Mitgliede. So bleibt der Ortsverein Lüneburg auch während des zweiten Lockdowns in Kontakt mit den Menschen, für die die Gemeinschaft so wichtig ist.

 Blutspenden ist wichtiger denn je

An Helferinnen und Helfern fehlt es nicht. Doch wegen der Corona-Pandemie sind weniger Räume verfügbar, in denen Blutspenden stattfinden können. Das ist ein Problem, denn Blutkonserven werden knapp.

Kleiderkammer des DRK droht das Aus

Lüneburg. Eine Institution des DRK-Kreisverbandes schließt zum Jahresende ihre Pforten: „Wir werden den Betrieb der Kleiderkammer Ende Dezember einstellen“, bestätigt der kaufmännische Leiter des DRK-Kreisverbandes, Joachim Elspaß. Doch diese Entscheidung …

Weiter Suche nach Vermissten

Lüneburg/Berlin. „Politisch ein bisschen unsensibel“ nennt Eckhard Pols einen Vorstoß, gegen den er sich stemmt. Ausgerechnet am 4. Mai – exakt 75 Jahre, nachdem auf dem Timeloberg das Ende des …

Engpass in der Blutversorgung

Lüneburg. Durch die Sommerzeit und das anhaltend gute Wetter sind die Lagerbestände für eine lückenlose Blutversorgung stark reduziert. Der DRK-Blutspendedienst schlägt Alarm und bittet die Bevölkerung in Lüneburg darum, gerade …

Die Eulen von Bullerbü: Besuch im DRK Kindergarten

Artlenburg. Hat da jemand seinen Brief für Hogwarts erhalten? Im Kindergarten Bullerbü in Artlenb­urg herrschte am Dienstag große Aufregung: Sieben Waldohreulen hatten es sich im Baum neben dem Spielplatz gemütlich …

Das lange Warten auf Hilfe

Lüneburg/Adendorf. Der Adendorfer Karsten Rudloff ist an Multipler Sklerose erkrankt. Er sitzt im Rollstuhl oder versucht, sich mit Rollator in der Wohnung zu bewegen. Da seine Frau tagsüber arbeitet, hat …