Freitag , 30. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Eiche

 Alte Eiche spendet neues Leben in Lüdershausen

Eiche in Lüdershausen

Eigentlich sollte die alte Eiche an der Neetze in Lüdershausen gefällt werden. Doch sie durfte stehen bleiben und trägt jetzt als Höhlenbaum zur Artenvielfalt bei. Die ersten Tiere wurden bereits gesichtet.

 Eiche darf stehen bleiben

Mit Transparenten demonstrierten am Wochenende Bürger aus der Samtgemeinde Dahlenburg für den Erhalt der alten Eiche am Bahnhaltepunkt in Neetzendorf.

Die Eiche am Bahnhaltepunkt in Neetzendorf ist gerettet – sie muss nicht gefällt werden. Doch der Kampf um den Erhalt des Bahnhaltepunktes geht weiter. Denn die Landesnahverkehrsgesellschaft will den Stopp in Neetzendorf aus dem Fahrplan streichen.

 Das Ende der alten Eiche

Mindestens 500 Jahre alt war die Eiche. Nun sind auch die Reste umgestürzt.

Jetzt ist auch der letzte Rest der einstmals stattlichen Klostereiche in Scharnebeck umgestürzt. Der Baum galt als der älteste im Landkreis Lüneburg – ein Rückblick auf die alte Eiche...