Sonntag , 25. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Ellringen

 Renaissance der Landjugend

Letzte Vorbereitungen für die erste große Fete der Landjugend Thomasburg-Ellringen. Hier packt jeder mit an. „Dieses Feeling, das wir untereinander verspüren, ist schon etwas ganz Besonderes – ein ganz besonderer Zusammenhalt", sagt Laura Kraake (vorne links). (Foto: t&w)

In Thomasburg und Ellringen ist es sechs jungen Männern und Frauen gelungen, etwas verloren geglaubtes wieder aufleben zu lassen: Dort hat sich eine neue Landjugend etabliert – trotz Corona. Heute findet – mit zwei Jahren Verzögerung – ihre erste große Party statt.

 Corona ist noch nicht überall vergessen

Oldtimertreff Ellringen

Die Veranstaltungskalender sind wieder voll, die Pandemie scheint in den Köpfen vieler Bürger nur noch eine Nebenrolle zu spielen. Doch das Gesundheitsamt ist nach wie vor im Krisenmodus. Der Landkreis rät Bürgern, in Innenräumen und bei Veranstaltungen Masken zu tragen.

 Mit Fotogalerie: Oldtimer-Treffen in Ellringen

Immer stilvoll zum Treffen der Oldies: Dieter Haedke hat mit seinem 1935er Opel P4 Ellringen angesteuert. Das Fahrzeug gehört zweifellos zu den Hinguckern. (Foto: t&w)

Altes Blech kann faszinieren. Das Oldtimer-Treffen in Ellringen ist stets ein Beweis dafür. Mehr als 1000 alte Schätzchen lockten jetzt mehr als 10.000 Besuche an. Und die bekamen eine Menge nostalgischer Leckerbissen auf vier oder zwei Rädern geboten.

 Stallbauten BHZP: Bürgerinitiative geht vor Gericht

Der Bebauungsplan des Fleckens Dahlenburg für den Stallbau in Ellringen ist ein Fall für die Richter am Oberverwaltungsgericht.

Der Weg jetzt vor das Oberverwaltungsgericht kommt nicht überraschend: Schon als der Fleckenrat Dahlenburg den Bebauungsplan für Stallbauten der Firma Bundes-Hybrid-Zucht-Programm (BHZP) in Ellringen beschloss, kündigten Gegner des Projekts den Schritt an.

 Uta Kraake will gestalten

Dahlenburg kann vieles besser, findet Uta Kraake aus Ellringen. Das ist ein mit Grund, warum die selbstständige Architektin sich nun um das Amt der hauptamtlichen Samtgemeindebürgermeisterin bewirbt. Unterstützt wird die parteilose Kandidatin dabei von zwei Parteien.

 Protest gegen die Schweinezucht

Schweinezucht

Seit Jahren wird um den Neubau der Stallanlagen der BHZP in Ellringen gestritten. Seit zwei Jahren herrscht Baustopp. Am Mittwoch wollte der Dahlenburger Gemeinderat einen überarbeiteten Bebauungsplan verabschieden. Vor der Sitzung protestierten Gegner der Zuchtanlage gegen die Ausbaupläne. 

 BHZP Ellringen: Grünes Licht für Weiterbau?

Seit Jahren wird um den Neubau der Stallanlagen der BHZP in Ellringen gestritten. Gegner nennen sie despektierlich "Schweinefabrik". Sie sorgen sich um Tierwohl und Umwelt gleichermaßen. Seit zwei Jahren herrscht Baustopp. In der Zwischenzeit wurde der "vorhabenbezogene B-Plan" überarbeitet – und am Mittwoch Abend vom Bauausschuss für gut befunden. Kann der Bau jetzt also fertiggestellt werden?

Ungewisse Zukunft für Neetzebrücke

Ellringen. Schon seit Jahren wird der Zustand der Neetzebrücke in Ellringen kritisch beäugt, jetzt haben die zuständigen Behörden kurzen Prozess gemacht: Die marode Brücke ist für den Verkehr gesperrt. Damit …

Schlappe für die Planer in Ellringen

Ellringen. Im Streit um den Neubau einer Schweinezuchtanlage in Ellringen müssen die BHZP GmbH und der Flecken Dahlenburg eine weitere, schwere Schlappe einstecken. Nachdem bereits das Oberverwaltungsgericht (OVG) Lüneburg den …