Donnerstag , 29. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Erzieher

 Verdi fordert Entlastung und mehr Lohn im Erziehungsdienst

Auf der Kundgebung von verdi versammelten sich zahlreiche Angestellte aus dem Sozial- und Erziehungsdienst um ein Zeichen im Vorfeld der nächsten Tarifverhandlungsrunde zu setzen. (Foto: t&w)

Rund 90 Mitglieder von verdi versammelten sich am Dienstagmittag vor dem Heinrich-Böll-Haus in Lüneburg. Ihre Forderungen: Mehr Lohn, mehr Entlastung und eine generelle Aufwertung der Berufe im Sozial- und Erziehungsdienst. Die erste Runde der wiederaufgenommenen Tarifverhandlungen ließ in diesen Punkten aus Sicht der Gewerkschaft zu wünschen übrig.

 Lüneburg sucht Kita-Kräfte

Viele Stellen in Kitas oder Krippen sind unbesetzt: Der Fachkräftemangel macht den Einrichtungen zu schaffen und sorgt für weniger qualifizierte Bewerbungen. Schüler und Lehrkräfte der BBS III glauben, dass das vor allem an dem schlechten Ruf der Ausbildung und des Berufs liegt. Das wollen sie ändern.

So spitzt sich die Situation in den Kitas zu

Erzieherinnen und Erzieher in den Kitas haben es unabhängig von Corona schwer genug. Und das neue niedersächsische Kita-Gesetz könnte die Lage noch verschlimmern, fürchten viele Betroffene. Sie haben zum Beispiel den Faktor Zeit im Blick.