Donnerstag , 29. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Etzen

 Mit Kommentar: Bundeswehr versus Windkraft

Militärische Belange blockieren nach Erhebungen des Bundesverbands Windenergie deutschlandweit 953 Windenergieanlagen. Auch in Etzen hat die Bundeswehr ihr Veto eingelegt. Doch nun will sich offenbar der niedersächsische Umwelt- und Energieminister Olaf Lies der Sache annehmen.

 Landwirt rüstet seinen Windpark in Etzen ab

Hier stand mal ein Windrad. Doch ausgerechnet in jenem Jahr, in dem die Bundesregierung das Ziel der Treibhausgasneutralität bis 2045 beschloss, wurde es abgebaut und für einen Euro verkauft. Investor Jochen Studtmann wollte stattdessen eine neue Anlage errichten, doch bekam keine Genehmigung. Er ist fassungslos: „Wir sollen auf erneuerbare Energien umstellen, aber ich vermissen einen Plan, wie das unter diesen Umständen in Deutschland funktionieren soll.“ (Foto: t&w)

Bereits 1999 hat Jochen Studtmann seine ersten Windkraftanlagen auf den Acker bei Etzen gepflanzt. Rund zwei Jahrzehnte lang produzierten sie dort sauberen Ökostrom. Doch nun rüsten der Landwirt aus Amelinghausen und seine fünf Mitinvestoren ihren Windpark ab. Warum nur?

 Erste Generation hat ausgedient

Schon vor der Jahrtausendwende wurden die ersten Windräder im Landkreis aufgestellt - und zwar in Etzen. Die Pioniere von damals lassen jetzt die drei alten Anlagen durch eine hochmoderne ersetzen. Weiterbetrieb lohnt sich mit Blick auf den Strompreis an der Börse einfach nicht.