Sonntag , 4. Dezember 2022
Anzeige

Tag Archives: FDP

 FDP verpasst Einzug in den Landtag

"Dafür haben wir nicht gekämpft." Anna-Lena Narewski, FDP-Kandidatin für den Wahlkreis Lüneburg (mitte), dankte trotz schlechtem Parteiergebnis allen Wählern für ihre Stimme. (Foto: t&w)

Die FDP wird im 19. Niedersächsischen Landtag nicht mehr vertreten sein. Knapp sind sie an der 5-Prozent-Hürde gescheitert. Die Lüneburger Landtagskandidaten zeigten sich enttäuscht, aber auch bereit, nun weiter zu arbeiten, um "in Lüneburg eine starke Stimme zu bleiben."

FDP-Abgeordnete: Ampel setzt auf schnelle Hilfe

Anja Schulz war auf Einladung von Anna-Lena Narewski (l.) und Falk-Christian von Berkholz bei der FDP zu Gast im Brömsehaus in Lüneburg.

Auf der Agenda standen gewichtige Themen von Energie- bis Finanzpolitik: Die FDP-Abgeordnete Anja Schulz berichtet in Lüneburg über die Arbeit der Koalition. Lüneburg. Die FDP-Bundestagsabgeordnete Anja Schulz war am Dienstag …

 Die Kandidaten im Landtagswahlkreis Elbe: Florian Beck

Florian Beck aus Nahrendorf ist Direktkandidat der FDP bei der Landtagswahl. (Foto: rg)

Er möchte eine „kompromisslose Digitalisierung und Verschlankung von Verwaltung und Verfahren“. Mit Platz 73 auf der Landesliste stehen die Chancen auf einen Sitz im Landtag für FDP-Mann Florian Beck allerdings nicht sonderlich gut.

 Beifall und Buhrufe für Lindner

Christian Lindner beim Wahlkampf im Lüneburger Clamartpark. (Foto: t&w)

Die Herausforderungen von Krieg und Krise sorgt in der Ampel derzeit für Streit. Ein wenig davon ließ FDP-Finanzminister Christian Lindner beim Wahlkampf in Lüneburg durchscheinen.

Was wünscht sich die Jugend in Bienenbüttel?

Ein Bild aus früheren Zeiten: Bienenbüttels Gemeindejugendbeauftragter Axel Raatz musiziert mit Jugendlichen aus der Gemeinde. (Foto: be)

Was wünschen sich Bienenbüttels Kinder und Jugendlichen eigentlich für ihre Gemeinde? Kommunalpolitische Alternative (KA) wollen sich jetzt mit externer Unterstützung auf die Suche nach Antworten begeben. In einem gemeinsamen Antrag fordern sie die Umsetzung eines Jugendforums, das den jüngsten Gemeindemitgliedern die Möglichkeit gibt, ihre Interessen auf kommunaler Ebene vorzubringen. Doch der Weg dahin wirft bei der CDU/FDP-Gruppe Fragen auf.

 Serie: “Walk & Talk”: Anna-Lena Narewski (FDP)

Anna-Lena Narewski (rechts) im Gespräch mit LZ-Redakteurin Laura Treffenfeld. (Foto: be)

Sie ist in Westergellersen aufgewachsen, war Schulsprecherin an der BBS II und sitzt für die FDP im Kreistag. Nun kandidiert Anna-Lena Narewski im Wahlkreis 49 (Lüneburg) für den Niedersächsischen Landtag. Mit der LZ spricht sie über Geld, ihre Ablehnung der Frauenquote – und darüber, dass Politik keine One-Man-Show sein muss.

 FDP will eigenen Ausschuss für Klimawandel

FDP-Fraktionschef Frank Soldan möchte künftig die Klimaschutzpolitik in einem eigenen Ausschuss bündeln. (Foto: t&w)

Während sich die meisten Parteien in Lüneburg nach den Kommunalwahlen noch sortieren, schlägt die FDP den ersten inhaltlichen Pflock ein. Sie fordert die Einrichtung eines eigenen Ratsausschusses nicht für einen ur-liberalen, sondern für einen grünen Bereich.

FDP: Frische Impulse für den Stadtrat

Lüneburg. „Um die Zukunft mitzugestalten, braucht es kommunalpolitische Erfahrung, moderne Impulse und Mut“ – mit diesem Ansatz treten die vier Spitzenkandidaten der FDP, Frank Soldan, Eike Freitag, Cornelius Grimm und …

 Gellersen baut künftig selbst

In Reppenstedt und den anderen Gellerser Dörfern soll künftig eine kommunale Baugesellschaft für günstigen Wohnraum sowie den Bau von Gewerbegebäuden und Ärztehäusern sorgen.

Breite Mehrheit im Samtgemeinderat Gellersen für die Gründung einer kommunalen Gesellschaft – nur die FDP stimmte dagegen: „Wir sehen kritisch, dass das Vergaberecht ausgehebelt werden soll“.