Samstag , 26. September 2020

Tag Archives: Feuer

Langer Weg zurück in den Alltag

Embsen. Wenn am 27. August in Niedersachsen die Sommerferien enden, werden auch die Schüler der Integrierten Gesamtschule Embsen (IGS) wieder ihre Klassenräume aufsuchen können. Das ist die gute Nachricht. Die …

Weiterlesen »

Was das Feuer übrig ließ

Nach dem verheerenden Feuer auf dem Gelände der IGS in Embsen sucht die Polizei jetzt nach der Ursache für den Brand. Eine erste Bilanz der Schäden, die inzwischen auf mehrere …

Weiterlesen »

Flammender Streit

Lüneburg. Gefährlich endete in der Nacht zu Freitag ein Beziehungsstreit: Ein 38-Jähriger steht im Verdacht, in der Wohnung seiner Partnerin ein Feuer gelegt zu haben. Nach ersten Ermittlungen der Polizei …

Weiterlesen »

Das Versprechen des Bürgermeisters

Lüneburg. Gustav Diesterhöft hat sich bemüht, doch er glaubt nicht, dass er eine Chance hat, eine kleine, bezahlbare Wohnung zu finden: „Beim Termin mit dem Makler waren Studenten, der Papa …

Weiterlesen »

Eine kurze Rückkehr

Lüneburg. Seinen vergangenen Geburtstag dürfte Hans-Peter Ment nicht vergessen: Als er 80 wurde, stand das Heiligengeiststift in Flammen, seine Wohnung war perdu. Das ist zweieinhalb Wochen her. Ment lobt zwar, …

Weiterlesen »

Versperrte Erinnerungen

Lüneburg. Marion Schmidtke hat nur noch die Kleidung, die sie am Körper trägt und ihre Umhängetasche mit Handy und Ladekabel. „Die hat mir ein Feuerwehrmann net terweise aus meiner Wohnung …

Weiterlesen »

Mann verstirbt bei Küchenbrand

Lüneburg. Gegen 15.20 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr am Sonntag zu einem Küchenbrand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Imkerstieg in Ochtmissen gerufen. In den stark verqualmten Räumen fanden die …

Weiterlesen »

Erneut Feuer an Schule

Winsen/Luhe. Gegen 1.30 Uhr ging der Notruf in der Rettungsleitstelle Winsen ein: Feuer in der Sporthalle der Schule Am ­Ilmer Barg im Ortsteil R oydorf. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte …

Weiterlesen »

Haus brennt in Gewitternacht in Lüneburg

Lüneburg. Die Kräfte der Lüneburger Feuerwehr kamen in der Nacht zu Sonntag nicht aus den Stiefeln: Gewitter und Dauerregen ließen laut Stadtbrandmeister Thorsten Diesterhöft rund zwei Dutzend Keller absaufen, unter …

Weiterlesen »