Anzeige

Tag Archives: Fotovoltaik

 Amelinghausen: Debatte über Energieprojekte

Die SPD/FDP-Gruppe und die Grünen-Fraktion im Rat der Samtgemeinde Amelinghausen wollen Kriterien dazu festlegen, welche Flächen für den Bau von Fotovoltaik-Freiflächenanlagen künftig genutzt werden sollen – und welche nicht. Doch das kommt nicht überall im Rat gut an. Breite Zustimmung erfährt derweil Samtgemeindebürgermeister Christoph Palesch zu seinen Ideen für eine „gerechten Verteilung“ der Gewinne aus Energieprojekten.

 Fotovoltaik: Kleine Kraftwerke können Großes bewirken

Pascal Mennen und Julia Verlinden zeigen am Beispiel eines Balkonkraftwerks, was Privatleute tun können, um sich für die Zukunft aufzustellen. (Foto: t&w)

Den Geldbeutel entlasten, weg vom russischen Gas und natürlich: das Klima schützen. Das grüne Duo Pascal Mennen und Julia Verlinden warb am vergangenen Sonntag für mehr Fotovoltaik-Analgen auf den Dächern und Balkonen Lüneburgs. 

 Fotovoltaik: Mega-Projekt in Richtung Wetzen

Energie aus der Kraft der Sonne: In Richtung Wetzen könnte dafür ein großer Photovotaik-Park entstehen. Doch die Planungen stehen noch ganz am Anfang.

60 bis 80 Hektar Fläche sollen links und rechts der Kreisstraße 10 in Richtung Wetzen für eine gewaltige Fotovoltaikanlage genutzt werden. Der Plan ist noch im Anfangsstadium, doch in der Samtgemeinde Ilmenau ist das Thema Fotovoltaik längst zu einem zentralen Thema geworden.