Freitag , 30. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Frauenhaus

 Verein Zontabike spendet 1000 Euro ans Frauenhaus

Die Radlerinnen von Zontabike haben im Freundeskreis Geld gesammelt, um es an Einrichtungen für Frauen zu spenden. Auf ihrem Weg zur Zonta-Weltkonferenz in Hamburg gaben sie auch 1000 Euro ans Lüneburger Frauenhaus ab.

 Lüneburg muss sich für Aufnahme von Vertriebenen wappnen

Der nur zweieinhalb Stunden nahe Krieg in der Ukraine prägt die Politik des Lüneburger Rates. Nicht nur über Friedensresolutionen, sondern über die Auseinandersetzung um die Frage, ob Lüneburg gewappnet ist, um die zu erwartenden Hunderten von Vertriebenen aufzunehmen.

 Sechs Millionen für ein neues Frauenhaus

In Lüneburg soll eine neues Frauenschutzzentrum entstehen. Wie die Investitionssumme von etwa sechs Millionen gestemmt werden kann, ist derzeit aber noch unklar.

Etwa 124 Frauen und 135 Kinder mussten im vergangenen Jahr in Lüneburg abgewiesen werden, weil das Frauenhaus voll belegt war. Um mehr Schutzbedürftige aufnehmen zu können und den Unterbringungsstandards gerecht zu werden, soll ein neues Frauenschutzzentrum erbaut werden. Doch die Finanzierungsfrage ist noch nicht endgültig geklärt.

Hilfe für Frauen in Not

Lüneburg. Wenn Frauen und ihre Kinder nach Gewalterfahrungen Schutz suchen, haben sie bereits einen langen Weg hinter, aber auch noch viele Herausforderungen vor sich. Um sie dabei nicht allein zu …

 Frauenhaus bekommt zunächst eine Außenstelle

Die große Lösung lässt noch auf sich warten, aber eine kleine deutet sich an: Das Lüneburger Frauenhaus hat bekanntlich Kapazitätsprobleme, muss immer wieder Frauen abweisen, weil kein Platz da ist, um sie aufzunehmen. Trägerverein und Stadt hoffen, ein geeignetes Grundstück für einen deutlich größeren Neubau zu finden. Bis es soweit ist, wird es aber eine kleine Außenstelle geben.

 Frauenhaus musste 306 Frauen und Kinder ablehnen

Frauenhaus

Frauen in Not brauchen die Chance auf einen Platz im Frauenhaus. Doch genau dieser Platz fehlt in Lüneburg. Der Wunsch nach einem Neubau wird dringender. Die Hoffnung liegt auf der Zusage der Finanzierung von Stadt und Landkreis.