Anzeige

Tag Archives: Freibad

 Freibad Hagen beendet die Saison

Einen letzen Sprung ins Freibad Hagen können Badegäste am Mittwoch tun. (Foto: be)

Badegäste können am Mittwoch, 31. August, zum letzten Mal in dieser Saison im Freibad Hagen abtauchen. Eine zweiwöchige Verlängerung mit begrenzten Öffnungszeiten am Nachmittag gibt es in diesem Jahr nicht. Dirk Günther, Chef der Kurmittel GmbH, erklärt die Gründe.

 Was für Dahlenburger wichtig wird

Das Freibad in Dahlenburg wird nicht Ende, sondern Anfang September schließen – letzter Badetag ist der 2. September.

Ein früherer Freibad-Abschluss, eine fünfmonatige Straßensperrung und künftige neue Nachbarn aus der Ukraine: Drei Punkte aus der Ratssitzung der Samtgemeinde Dahlenburg, die Anwohnerinnen und Anwohner direkt betreffen könnten.

 Kein Sprung ins kalte Wasser in Lüneburger Freibädern

Sprung ins Freibad

Die gestiegenen Energiepreise lassen bundesweit Schwimmbad-Betreiber überlegen, ob die Wassertemperatur gedrosselt oder der Eintrittspreis erhöht werden sollte. Vorm Start in die Freibadsaison hakte die LZ nach, wie es damit in Bädern in Stadt und Landkreis Lüneburg gehandhabt wird.

 Jippiiiieee – das Freibad Dahlenburg macht auf

Viertklässler der Fürstenwall-Schule sind die ertsen im Freibad Dahlenburg. Am Sonnabend wird dort die Saison eröffnet. (Foto: t&w)

Das Freibad Dahlenburg startet am 23. April in die Schwimm-Saison. Die ersten, die ins Wasser springen durften, waren die Viertklässler der Fürstenwall-Schule. Sie bekommen in diesem Jahr vermehrt Schwimmunterricht. Auch das Freibad und die DLRG bieten Schwimmkurse an.

 Kann Standort für Kita-Bau in Neu Hagen noch kippen?

Der geplante Neubau einer Kita auf der Grünfläche vor dem Lüneburger Freibad in Neu Hagen hatte von Anfang an für Kritik bei Anwohnern gesorgt. Sie befürchten mehr Verkehr, in den Sommermonaten noch forciert durch Parkplatzsuchende. Im Sommer soll nun eine zweite Verkehrszählung und im Herbst eine zweite Bürgerversammlung erfolgen. Das erzeugt Hoffnungen.

 Geplante Kita in Neu Hagen sorgt weiter für Verdruss

Eine Kita ist an der Schützenstraße in Neu Hagen geplant. Anwohner kritisieren bereits seit der ersten Vorstellung das Projekt, weil sie befürchten, dass es Park- und Verkehrsprobleme nach sich zieht. Nun pochen sie darauf, dass endlich eine zweite Bürgerversammlung stattfindet.

Weitere Freibäder vor der Öffnung

Viele Freibäder in Stadt und Landkreis Lüneburg werden in dieser Woche wieder geöffnet. Eine Testpflicht gibt es nicht mehr, die Corona-Regeln sollten aber auch rund ums Schwimmbecken beachtet werden. Nach Adendorf und Alt Garge ist auch Lüneburg-Hagen bald wieder offen.

 Neuer Glanz für altes Freibad in Adendorf

Seit 1974 ist das Adendorfer Freibad Anziehungspunkt für Wasserratten aus der Gemeinde und dem Umkreis. Ab 2022 sollen dort rund 2,8 Millionen Euro für mehr Badespaß und mehr Komfort investiert werden.

 Ein ganzes Freibad nur für die Familie

„Mieten Sie ein ganzes Freibad!“ So könnte der Slogan zur Aktion „Rent-a-Pool“ in Adendorf lauten. (Foto: be)

Die Betreiber der Freibäder in der Region Lüneburg warten nach wie vor auf einen verbindlichen Öffnungstermin. Fast überall laufen Vorbereitungen für die Saison. Adendorf will das Go aus Hannover gar nicht abwarten und schon am Montag starten – mit einer besonders pfiffigen Idee.