Dienstag , 29. November 2022
Anzeige

Tag Archives: Freizeit

 Royal Rangers: Respekt vor der Natur lernen

Pfadfinder

„Schön, Euch endlich wieder zu sehen“, begrüßte Michael Meyer die jungen Lüneburger Pfadfinder. Der Lehrer für Biologie und Deutsch an der Oberschule Scharnebeck ist Leiter der „Royal Rangers Stamm 429“, die sich zum ersten Mal nach den Sommerferien trafen. Und diese Treffen laufen stets nach einem festen Muster ab. Doch was sind Pfadfinder überhaupt und was machen die? Ein Besuch bei einer der Lüneburger Stämme im Garten der Matthäus-Gemeinde am Kalkberg.

 Zukunftsserie: Die Welt als Zeichnung

Urban Sketching

Vor Ort in wenigen Minuten festhalten, was und wie man es sieht – als Zeichnung. Urban Sketching gewinnt immer mehr Fans. Auch im Landkreis Lüneburg. Aber was macht das Hobby aus?

 Ferienprojekt der fabs: Kinder retten den Bären der Zahnfee

Walddetektive

16 Kinder haben bei einem Ferienkurs der Evangelischen Familienbildungsstätte den Bären der Zahnfee Christine Lottis gerettet: Er war einem Entführer zum Opfer gefallen. Was dieser als Lösegeld forderte, konnte die Zahnfee ihm jedoch gar nicht bieten.

 Zukunftsserie: Von der Freizeit im Alter

Zukunftsserie

„Zurücklehnen und Däumchen drehen war nie eine Option“, sagt Kurt Teske. Deshalb engagiert sich der 68-Jährige in seiner Freizeit. Aber vielen Senioren fällt es schwer mit der Zeit nach dem Berufsleben etwas Zufriedenstellendes anzustellen.

 Eisstadion ist bald wie neu

Eisstadion Adendorf

Seit etwa zweieinhalb Jahren ist das Adendorfer Walter-Maack-Eisstadion fast durchgehend geschlossen. Die Sanierungsarbeiten gehen aber weiter gut voran, sodass ab Anfang Oktober wieder Eishockeycracks und Freizeitläufer aufs Eis gehen sollen.

 Globetrotter treffen sich in Amelinghausen

Globetrotter-Treffen

Nach einem Jahr Pause treffen sich ab Freitag wieder die Globetrotter in Amelinghausen. Die Weltenbummler haben durch die Corona-Pandemie viel erlebt und können viel erzählen. Die LZ hat mit dem Organisator darüber gesprochen.

 Elberadweg wird verbreitert

Elberadweg bei Damnatz

Das Radfahren entlang der Elbe wird im Kreis Lüchow-Dannenberg komfortabler. Davon profitieren nicht nur die Bürger, sondern auch die zahlreichen Touristen. Doch der Weg dahin war kein leichter.

 Der Stadtteil als großer Flohmarkt

Flohmarkt Rotes Feld

Zum zweiten Mal fand im Roten Feld einen privaten Flohmarkt in eigenen Gärten, Hinterhöfen, Garagen oder Einfahrten über den ganzen Stadtteil verteilt statt. Bücher, Kleidung, Geschirr, Einrichtungsgegenstände – für jeden Geschmack war etwas dabei.

 Amerikanische Autos stoppen am Reihersee

Kai Haeder.

Amerikanische Straßenkreuzer, Trucks, gelbe Schulbusse und Harleys werden am kommenden Sonntag am Reihersee in Brietlingen zu bestaunen sein. Dort und am 15. August in Bardowick finden US-Car Treffen statt. Organisator ist ein Mustang-Fahrer, der sich einen Jugendtraum erfüllt hat.