Anzeige

Tag Archives: Gellersen

 Mit Video: Gellersen feiert Auftaktsieg in Neetze

Der TSV Gellersen hat dem TuS Neetze das Comeback in der Fußball-Landesliga vermiest. Mit einem 2:0-Auswärtssieg feierten die Gellerser einen Saisonstart nach Maß. Ein Neuzugang hätte gleich zum neuen Torjäger avancieren können.

 Neetze muss 90 Minuten ackern

Fußball, Landesliga, Neetze, Gellersen, Bardowick

Regisseur Phillip Gruhn und der TuS Neetze freuen sich auf das Landesliga-Derby gegen den TSV Gellersen. Gruhn spricht über die Ziele und was das Team ausmacht.

 Mit Videos: Reppenstedt in allen Belangen überlegen

Reppenstedt jubelt

Der TuS Reppenstedt lässt TSV Gellersen im Bezirkspokal beim 3:2 ganz alt aussehen, muss aber deutlich höher gewinnen. Auch in Bardowick gewinnt das klassentiefere Team. Der MTV Treubund tut sich lange schwer in Wendisch Evern. (Mit Videos aus Reppenstedt und Bardowick)

 Gellerser Rat sortiert sich neu

Jürgen Hövermann und Steffen Gärtner

Die Samtgemeinde Gellersen will die Aufgabe „Sondernutzung an Straßen“ übernehmen und neu regeln - nicht alle sollen für Plakate den gleichen Preis zahlen.

 Westergellersen: Wohnen auf dem Land

Ortsschild Westergellersen

Klein, aber fein: Der Gemeinderat Westergellersen hat den Beschluss für das Baugebiet „Silberbusch“ gefasst. Hier sollen nicht nur Einfamilienhäuser entstehen.

Gellerser in Vorstand der Landes-CDU gewählt

Steffen Gärtner

Lüneburg/Lingen. Gellersens Samtgemeindebürgermeister Steffen Gärtner ist beim Landesparteitag der CDU in Lingen am Wochenende als Beisitzer in den Vorstand gewählt worden. Gärtner folgt Bienenbüttels Bürgermeister Merlin Franke, der sein Mandat …

 Kein Durchblick im Plakatwald

Wer in der Samtgemeinde Gellersen ein Plakat aufhängen möchte, bekommt es mit einem Bürokratiemonster zu tun.

Wer in der Samtgemeinde Gellersen für eine Veranstaltungen mit Plakaten am Straßenrand werben will, muss in den Kampf ziehen: gegen ein Bürokratiemonster. Genehmigung und Abrechnung liegen in unterschiedlichen Händen, müssen für jeden Ort getrennt verschickt werden. Das soll sich jetzt ändern.