Anzeige

Tag Archives: Grüne

 Grüne bereiten sich auf möglichen Wahlerfolg vor

Die Spitzenkandidaten der niedersächsischen Grünen, Julia Willie Hamburg und Christian Meyer, trafen sich in Lüneburg mit ihren Kollegen aus dem Fraktionsvorstand zur Klausur. Vorab besuchten sie die LZ.

Nach den Umfragen können die Grünen bei der Landtagswahl im Oktober mit einem Stimmenzuwachs rechnen. Machen sie auch. Wie sie das zu erwartende Wachstum der Fraktion managen können und was sie an der Regierung umsetzen würden, besprachen sie jetzt in einer Grünen-Hochburg – in Lüneburg.

 Photovoltaikanlage aufs Lüneburger Museumsdach?

Auf dem Dach des neuen Museums sollte aus Sicht der Grünen eine Photovoltaikanlage installiert werden.

Die Energiewende konkret angehen wollen die Lüneburger Grünen. In einem Antrag zur nächsten Ratssitzung plädiert Kai Herzog dafür, dass eine Photovoltaikanlage auf dem Dach des neuen Museums installiert wird in Verbindung mit Dachbegrünung.

 Sind die Grünen noch Friedenspartei?

Julia Verlinden

Der Krieg in der Ukraine bringt auch die Grünen dazu, sich mit Themen wie Waffenlieferungen auseinanderzusetzen. Vertreterinnen und Vertreter der Partei in Lüneburg erklären, warum das mit dem Selbstverständnis der Partei als Friedenspartei dennoch überein passt.

 Grüne lehnen Elbbrücke westlich von Lauenburg ab

Elbbrücke

Die Vorplanungen für den Neubau der Elbbrücke in Lauenburg laufen. Nun melden die Grünen dies- und jenseits der Elbe Bedenken gegen mögliche Trassen im Bereich Artlenburg an. Sie machen sich Sorgen um das Naturschutzgebiet Hohes Elbufer.

 SPD kontert den Gebühren-Vorstoß der Grünen

Die Grünen wollen das Anwohner-Parken in Lüneburg verteuern. Auch, um die Verkehrswende voranzutreiben.

Bundesweit wird derzeit über die Erhöhung der Parkgebühren für Anwohner diskutiert, weil eine Deckelung auslief. Die Grünen plädieren für eine Erhöhung der Gebühr, die SPD lehnt dies ab.

 Das Parken für Anwohner wird teurer

Er garantiert keinen bestimmten Parkplatz, erlaubt aber immerhin das Parken in einer bestimmten Zone. Nun wird der Anwohnerparkausweis vermutlich deutlich teurer.

Parkraum ist auch in Lüneburg ein rares Gut. Rettungskräfte kommen bisweilen schwer an ihren Einsatzort, Fußgänger und Radfahrer werden gefährdet. Nun haben die Kommunen ein neues Instrument, um die Verkehrsströme zu lenken: den Preis für Anwohner-Parkausweise. Bisher bundesweit gedeckelt, können ihn nun die Kommunen frei bestimmen. Die Grünen im Rat wollen wissen: Wie teuer darf das Parken denn sein?

 Detlev Schulz-Hendel: Der 100-Prozent-Kandidat

Detlev Schulz-Hendel.

Die Grünen im Wahlkreis 48 (Lüneburg Land) gehen mit Detlev Schulz-Hendel als Direktkandidaten in den Landtagswahlkampf 2022. Einstimmig wurde der Amelinghausener bei der Mitgliederversammlung am Sonnabend gewählt. Und Schulz-Hendel hat klare Ziele für die kommenden Monate.

 Grüner kehrt Partei den Rücken

Jens-Peter Finck.

Er hat viele Jahre maßgeblich die Politik der Grünen in der Samtgemeinde mitgeprägt. Nun ist Jens-Peter Finck aus der Partei ausgetreten - Sein Ratsmandat aber will er behalten.