Anzeige

Tag Archives: Herberge

Messerangriff in der Herberge

Ein Streit in der Herberge Beim Benedikt ist am Sonnabendnachmittag eskaliert. Ein 27 Jähriger soll mehrfach mit einem Messer auf das Opfer eingestochen haben.  Lüneburg. Ein Mann schwebt nach einer …

800.000 Euro Schaden bei Feuer in Lüneburg

Lüneburg. Es hätte schlimmer enden können: Bei einem Brand in der Nacht zu Montag in einer Wohngemeinschaft der Herberge Am Springintgut 2 sind drei Menschen leicht verletzt worden. Laut Feuerwehr …

Es kommt auf die Mitbewohner an

Sein Leben lässt sich nicht in diese paar Zeilen verpacken. Nur so viel: Marcus Pinnow sagt, er hat eine Zeit lang eine Flasche Wodka am Tag getrunken, heute lebt er allerdings in einer WG, in der Alkohol und Drogen tabu sind. Für ihn kommt es immer sehr auf die Menschen im eigenen Umfeld an.

Entgegenkommen bei fehlenden Impfnachweisen

Wer keine eigene Wohnung hat, hat es manchmal auch schwer, immer alle wichtigen Dokumente beisammen zu haben. Das gilt auch für die Impfnachweise. Hier kann es zu Problemen bei Kontrollen kommen – oder bei der nächsten Impfung. In Lüneburg gibt es jedoch ein großes Entgegenkommen, sagt Diakonie-Chef Michael Elsner.

Fotoprojekt mit der Herberge

Mit Einwegkameras haben Bewohnerinnen und Bewohner der Herberge festgehalten, was ihnen besonders wichtig ist. Das Uni-Projekt soll Einblicke in den Bereich der Gesellschaft geben, den nur wenige haben – und zwar mit einem Blick von innen heraus.

Herberge: Ein Schlafplatz für 100 Menschen

Durch die "Herberge plus" müssen "relativ wenige Menschen in Lüneburg auf der Straße übernachten". 100 Menschen bekommen dort Hilfe und ein Dach über dem Kopf. Leiter Dieter Koschel erzählt, an wen sich das Angebot richtet.