Anzeige

Tag Archives: Himmelfahrt

 Mit Bildergalerie: Vatertag wird abseits des Inselsees gefeiert

Hunderte von jungen Partygängern feierten am Himmelfahrtstag hinter einer Absperrung, die an der Zufahrt zum Inselsee errichtet worden war. Die Stimmung ausgelassen und überwiegend friedlich. Auf Vatertagstour waren in Stadt und Landkreis mit gut bestücktem Bollerwagen oder per Rad unterwegs.

 „Feiert, aber überzieht es nicht“

Jan Maack (v.l.), Heike Wiechel und Stefan Block bereiten den Einsatz der Ehrenamtlichen im Bereich des Inselsees in Scharnebeck vor. (Foto: t&w)

Damit es an Himmelfahrt friedlich und fröhlich bleibt, haben Polizei und Behörden einige Regeln für Vatertagstouren aufgestellt – so bleibt zum Beispiel der Inselsee in Scharnebeck gesperrt und Paddeltouren auf Ilmenau, Luhe und Lopau sind verboten.

 Himmlische Ruhe zu Himmelfahrt

Kein Bier, kein Bass, kein Baden. Schon zum zweiten Mal muss der Vatertag in seiner feucht-fröhlichen Form ausfallen. Was im Landkreis Lüneburg am Donnerstag trotzdem so los war - wir haben uns umgesehen.

 Noch mehr Verbote

Der Inselsee ist am Himmelfahrtstag einmal mehr Tabuzone. Eine Allgemeinverfügung untersagt das Betreten des Areals. (Foto: t&w)

Die Corona-Pandemie hat vielen Vätern – und natürlich auch anderen – schon im vergangenen Jahr den traditionellen Ausflug an Himmelfahrt vermiest, auch in diesem Jahr ist die Bollerwagentour allenfalls in ganz kleiner Runde erlaubt. Zudem sind Inselsee und Barumer See als Ausflugsziele tabu. Für jene, die sich nicht an die Auflagen halten, kann es richtig teuer werden.