Sonntag , 20. September 2020

Tag Archives: Jagd

Auf den Fuchs gekommen

Lüneburg. Nach der Trockenheit der vergangenen zwei Jahre haben sich die Feldmäuse rasant vermehrt – ganz zum Leidwesen der Landwirte. Die Nager fressen Wiesen kahl, Bauern bangen um ihre Futterbestände. …

Weiterlesen »

Falle zu, Wildschwein tot

Lüneburg. Die Afrikanische Schweinepest (ASP) breitet sich immer weiter aus in Europa– und es ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis das erste infizierte Wildschwein auch in Deutschland nachgewiesen …

Weiterlesen »

Mehr Wildschweine denn je erlegt

Lüneburg. Wegen der drohenden Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest haben niedersächsische Jäger in der vergangenen Saison so viele Wildschweine erlegt wie noch nie: 68 000 Tiere waren es, 20 000 mehr als im …

Weiterlesen »

Letztes Halali für die Jagdsteuer

Lüneburg. Im Landkreis Harburg ist sie bereits Geschichte, im Emsland und im Landkreis Osnabrück ebenso. Und geht es nach Christian Voigt, dann wird auch im Lan dkreis Lüneburg schon bald …

Weiterlesen »

Staupe: Virus macht sich breit

dth Brietlingen/Lüneburg. Frisch aus dem Garten geholt und verpackt in eine transparente Plastiktüte liegt der Fuchs mit zusammengekniffenen Augen. Er ist tot. Als Ursache für das vorzeitige Ableben des Tieres …

Weiterlesen »

Gartow: Wolfsbegegnung mit Folgen

off Gartow. Im Gartower Forst hat es offenbar einen Wolfsübergriff auf einen Jogger gegeben. Wie der zuständige Wolfsberater Peter Burkhardt bestätigt, ist der Läufer am ersten Weihnachtstag zwei jungen Wölfen …

Weiterlesen »