Donnerstag , 29. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Jugendzentrum

 Drei Orte für das „Haus der Jugend“

Im Salon Hansen will der gemeinnützigen Verein Originalton Workshops für junge Leute anbieten, geführt von Profis aus der Szene. (Foto: t&w)

An drei bekannten Einrichtungen in Lüneburg sollen künftig Jugendverbände Räume für ihre Zwecke mitnutzen können. Die Stadt nennt dieses Konzept "Dezentrales Haus der Jugend". Wo diese Orte sind, was dort geht – und was noch fehlt:

 Jugendliche lehnen Konzept der Stadt ab

Jugendzentrum

Nach knapp drei Jahren hat die Stadtverwaltung im März einen Vorschlag für ein neues Konzept zur Jugendarbeit vorgestellt. Darin soll das Jugendzentrum Stadtmitte weichen und die Jugendarbeit dezentral organisiert werden. Bei den betroffenen Jugendlichen trifft der Vorschlag auf wenig Gegenliebe.

 Ein neues Haus für die Jugend

Das Haus der Jugend an der Katzenstraße gibt es seit 2014 nicht mehr. Dort entstand der interkulturelle Begegnungsort Mosaique, lediglich das Jugendzentrum Stadtmitte blieb am Standort erhalten. Doch das wird auch in den kommenden Jahren weichen, da dort ein Gründerzentrum für junge Menschen entstehen soll.