Anzeige

Tag Archives: Julia Verlinden

 2,25 Milliarden Liter sind weg

Künstlerische Darstellung der GRACE-Satelliten und der Erde. (Grafik: GeoForschungsZentrum Potsdam)

Laut Auswertung von Satelliten-Daten hat die Region Lüneburg seit 2002 massiv an Wassermasse verloren. Die LZ hat beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt nachgefragt, wie die Messdaten zu verstehen sind.

 Drohmails an "den Sklavenhändler"

Bundestagsabgeordnete werden derzeit von Impfgegner-Mails geflutet. (Foto: AdobeStock)

Während bundesweit die Pandemieauflagen zurückgefahren werden, gärt es in der Querdenker-Bewegung. Grund: die aktuelle Debatte über eine allgemeine Impfpflicht. Die Lüneburger Bundestagsabgeordneten schildern ihre Erfahrungen.

 "Der Bündnisfall kann drohen"

Bernd Althusmann (CDU), Julia Verlinden (Grüne) und Jakob Blankenburg (SPD). (Fotos: t&w/A)

Während in der Ukraine gekämpft wird, wird im Westen konferiert. Antworten auf Russlands Aggression werden gesucht. Erste Antworten erhielt die LZ von Lüneburger Politikern in Bund und Land. Die Empörung über "das Verbrechen am ukrainischen Volk" geht über Parteigrenzen hinweg.

 „Kein Mensch kauft das Käfig-Ei aus Polen“

Landwirte sollen für ihre Arbeit mehr Geld bekommen, die Tierhaltung soll verbessert, Glyphosat nicht mehr eingesetzt werden. Wie das gehen kann – und wie sehr die Verbraucher dabei gefragt sind – diskutieren Julia Verlinden, stellvertretende Vorsitzende der grünen Bundestagsfraktion, und Thorsten Riggert, Vorsitzender des Bauernverbands Nordostniedersachsen, im Gespräch mit der LZ. (Mit einer Umfrage unter Verbraucherinnen und Verbrauchern in Lüneburg).

 Verlinden nun in der Fraktionsspitze

Dr. Julia Verlinden rückt bei den Grünen auf, ist nun eine fünf StellvertreterInnen der Fraktionsführung. (Foto: privat)

Lüneburgs Einfluss an den Berliner Schaltstellen der Macht wächst. Julia Verlinden wurde von der Grünen-Bundestagsfraktion zu Fraktionsvize gewählt. Sie ist damit an einer Nahtstelle: Einerseits gilt es, die grünen Abgeordneten auf Linie zu bringen. Andererseits die grünen Minister zu kontrollieren.

 Wird Julia Verlinden als Staatssekretärin gehandelt?

Seit 2013 sitzt die Lüneburgerin Julia Verlinden für die Grünen im Bundestag. Steigt sie bald zur Staatssekretärin auf?

In der Endphase von Koalitionsverhandlungen wabert die Gerüchteküche immer sehr stark. Während die Ampel auf die Zielgerade biegt, sorgt eine Liste mit dem angeblichen Scholz-Kabinett für Schlagzeilen. Mit dabei: die Lüneburgerin Julia Verlinden als Staatssekretärin. In der Ampel winkt man ab: Alles Spekulation.