Anzeige

Tag Archives: Karin Greife

 Öfter mal was Neues

Karin Greife (rechts) hat ihr "Kiew"-Bild der Artothek in der Ratsbücherei geschenkt. Das "Kunst für alle"-Projekt wird von Claudia Bußjäger betreut. Die mit dem Kiew-Motiv gedruckten Postkarten für die Ukraine-Hilfe gibt es jetzt auch in der Ratsbücherei zu kaufen. (Foto: t&w)

336 Kunstwerke bietet die Lüneburger Artothek in der Ratsbücherei. Kunst zum Ausleihen bleibt ein Erfolgsmodell, rund ein Drittel der Werke ist laufend unterwegs. Jetzt hat Karin Greife der Artothek ein „Kiew“-Gemälde geschenkt. Damit verbunden ist der Druck von Postkarten. Sie stehen zum Verkauf, das Geld geht an Ukraine-Flüchtlinge.

 Ungeahntes Talent

Karin Greife

Unter der Anleitung der Malerin Karin Greife haben elf Jugendliche ihre Lieblingsmotive auf die Leinwand gebracht. Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der offenen Arbeit Lüneburg trafen sie sich jetzt im Kredo, dem Stadtteil- und Gemeindehaus der Paulusgemeinde. Die Aktion kam bei allen gut an. Bevor die Künstler ihre Werke mit nach Hause nehmen, werden sie im Gemeindehaus ausgestellt.