Donnerstag , 18. August 2022
Anzeige

Tag Archives: Kindertagesstätte

 Melbeck: Doch keine Kita an der Tanke?

So soll sie aussehen: die geplante Seniorenresidenz zwischen Tankstelle und Naturschutzgebiet in Melbeck. (Quelle: PLAN 3 GbR)

Rund 16 Millionen Euro wollte Christoph Jaworskiin den Bau einer Seniorenresidenz mit integrierter Kindertagesstätte in Melbeck investieren. Etwa 70 Pflegebetten, 35 Appartements und bis zu 100 Kita-Betreuungsplätze waren geplant. Doch nun steht das Vorhaben auf der Kippe: In einer Doppelsitzung von Bau- und Mobilitätsausschuss hat sich die Melbecker Politik am Montagabend mit einem Stimmenvorsprung gegen eine Kita unter dem Dach des Neubaus ausgesprochen.

 Mit Kommentar: Neues Kita-Gesetz erhitzt die Gemüter

Wer auf die Randzeitenbetreuung in der Kita angewiesen ist, könnte zu den Leidtragenden gehören. Die neuen Anforderungen stellen die Kommunen vor große Probleme. Am Ende bleibt denen wohl nicht viel anderes übrig, als die Angebote zusammenzustreichen oder die Gebühren anzuheben.

Das neue Kita-Gesetz verpflichtet die Einrichtungen, mehr Fachkräfte in den frühen Morgen- und Abendstunden einzusetzen – und stellt Politik und Verwaltungen damit schlimmstenfalls vor die Frage: Randzeitenangebote kürzen oder Eltern zur Kasse bitten? Bienenbüttel hat bereits eine Entscheidung getroffen.

 Mehr Platz für die Kinder in Adendorf

Ortsschild Adendorf vor Begrünung

Die Plätze in den Kindergärten und Kinderkrippen in der Gemeinde Adendorf reichen schon heute nicht mehr aus, um die Nachfrage zu decken. Und die Zahl der Kinder im Ort dürfte in den nächsten Jahren weiter steigen. Nun soll eine weitere Kita gebaut werden, für die neue Ideen umgesetzt werden sollen. Um den kurzfristigen Bedarf zu decken, muss allerdings eine andere Lösung her.