Anzeige

Tag Archives: Klaus Behr

 Die eiserne Berliner Schnauze

Rund 220 Auftritte absolvierte Klaus Behr mit Literatur- und Musikprogrammen. Jetzt geht er in den Ruhestand. (Foto: t&w)

Fünfundzwanzig Jahre lang hat Klaus Behr Kleinkunst betrieben. Die Programme des promovierten Literatur- und Sozialwissenschaftlers drehten sich um Klassiker wie Bertolt Brecht, Heinrich von Kleist und Georg Büchner. Nun hat Klaus Behr im Lüneburger Mosaique mit einem Tucholsky-Abend seinen Abschied gefeiert.