Anzeige

Tag Archives: Kreiselternrat

 Luftfilter sind mehr als nur ein Luftquirl

Der Kreiselternrat fordert vom Landkreis schnelle Maßnahmen zum Schutz gegen Corona an den Schulen. 12,5 Millionen Euro stehen bereit. Doch wie das Geld am sinnvollsten investiert wird, darüber gehen die Meinungen auseinander.

 Kritik nach Schulstart: Eltern erkennen kein Konzept

Als Fehlstart bezeichnet der Kreiselternrat den Auftakt in den Distanzunterricht nach den Weihnachtsferien. Kritik gibt es vor allem am digitalen Unterricht zu Hause, der zu Beginn dieser Woche mit zahlreichen Pannen gestartet war. Aber auch das Durcheinander bei den einzelnen Szenarien der Beschulung im Lockdown kommt beim Kreiselternrat nicht gut an. Eine verlässliche Planung sei für Mütter und Väter, die sich im Spagat zwischen Homeoffice und Homeschooling befinden, kaum möglich.

 Eltern mischen sich ein

Kreiselternrat

Der neue Vorstand des Kreiselternrates sieht in der Krise die Chance. Die Corona-Pandemie bietet die Möglichkeit, jetzt die Weichen für ein zukunftsfähigeres Bildungssystem zu stellen. Probleme, die sofort gelöst werden müssen, sind: die Beseitigung des Personalmangels an Schulen und mehr Tempo bei der Digitalisierung. „Wir werden als Eltern mit unserem Blick von außen Anregungen in die Schulpolitik einbringen", kündigen die beiden Vorsitzenden des Gremiums an.