Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige

Tag Archives: Krippe

 Kita und Krippe: Sind noch Plätze frei?

Einen freien Kita- und Krippenplatz in Stadt und Kreis Lüneburg zu finden, ist nicht immer ganz so einfach.

In der Stadt Lüneburg geht nur bedingt noch etwas, und auf dem Dorf gibt es noch Kapazitäten: So sieht die Versorgungssituation zum Beginn des neuen Kita-Jahres in Stadt und Landkreis Lüneburg aus.

 Artlenburg baut an seinen Kindergarten an

Artlenburg ist als Wohnort gefragt. Bauwillige zieht es in den Ort an die Elbe. Das macht sich im Kindergarten bemerkbar, die Nachfrage nach Betreuungsplätzen steigt und damit auch der Raumbedarf. Die Gemeinde investiert in den nächsten beiden Jahren eine Million Euro für die Erweiterung des Kindergarten-Gebäudes.

 Geld zurück von den Kommunen

Seit Beginn des Jahres sind auch die Kitas aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen, die Einrichtungen bieten nur eine Notbetreuung an. Trotzdem werden einigen Eltern weiterhin die Betreuungsgebühren für Krippenkinder vom Konto abgebucht – "für nicht erbrachte Betreuungszeiten monatlich 188 Euro", ärgert sich eine junge Mutter aus Bleckede.

 “Halbwahrheiten und böse Worte” in Barnstedt

Die Barnstedter gegen den Rest der Welt: Erst stemmte sich der Rat der kleinsten Ilmenauer Mitgliedskommune gegen die Einheitsgemeinde, jetzt probt der Gemeinderat erneut den Aufstand. Nur, dass es dieses Mal um die aus Sicht der Ratsmitglieder ungrechte Krippen-Finanzierung geht.

Unten Krippe, oben Wohnen

Radbruch. Der Planungsprozess zur neuen Krippe in Radbruch nimmt wieder Fahrt auf. Dabei könnten nach dem Willen der Samtgemeinde Bardowick als Bauherrn gleichzeitig vier bis fünf neue Wohnungen in einem …