Anzeige

Tag Archives: krise

 Mehr Gemüse-Diebstähle vom Feld: “Kein Kavaliersdelikt”

Feld-Diebstähle nehmen derzeit zu. Kartoffeln und Co. werden zum Ärger der Landwirte einfach aus der Erde geholt. Es kann ein Zusammenhang zu den gestiegenen Kosten für Lebensmittel angenommen werden.

Wer Kartoffeln, Kürbise und Co. vom Feld klaut, begeht Diebstahl. Was für die einen ein Kavaliersdelikt zu sein scheint, bedeutet für Landwirte Einbußen und Ärger. Seit der gestiegenen Kosten für Energie und Lebensmittel häufen sich bei einigen Landwirten in der Region die Diebstähle vom Feld. Manche Langfinger gehen noch einen Schritt weiter.

 50 Prozent weniger Fahrt-Vermittlungen

Taxizentrale Lüneburg

Lüneburgs Taxifahrer machen sich große Sorgen. Keine Weihnachtsfeiern, keine Weihnachtsmärkte, keine Bars und kaum Touristen, die zum Bummeln kommen – was Gastronomen, Schausteller und Hoteliers aushalten müssen, trifft auch die Taxi-Branche. In der Zentrale in Lüneburg werden nur noch halb so viele Anrufe vermittelt wie üblich. Das schlägt aufs Einkommen. Hilfen kommen derzeit nicht an.