Anzeige

Tag Archives: Kurzfilmfestival

 Kurzfilmfestival „Im.Kasten“: Kurz und gut

Die Festivalmacher (von links): Rieke Meyer, Markus Koepke, Viktoria Maillard, Cecilia Hoffmann, Melanie Blankenburg und Ben Freitag. Es fehlt Barbara Gramatowski.

Zum fünften Mal zeigte das Kurzfilmfestival Im.Kasten Beiträge von 16- bis 25-Jährigen. Im Scala-Programmkino stieß die Wettbewerbsauswahl auf großes Interesse. Das junge Team freute sich, das Festival wieder vor Publikum zeigen zu können und ist rundum zufrieden mit dem Verlauf

 Tagträumer, Genies und Wahnsinnige beim Lüneburger Kurzfilmfestival

Das Interesse an dem Lüneburger Festival IM.KASTEN für junge, nicht-professionelle Filmer zwischen 16 und 25 Jahren wächst. Aus dem ganzen Bundesgebiet kamen Einsendungen, aus denen das Team 34 kurze Filme auswählte. Vom 7. bis 10. April läuft das Festival im Scala-Programmkino und im Café Finke.

 Nur der volle Saal fehlte

Kurzfilmfestival IM.Kasten

Das junge IM.Kasten Kurzfilmfestival lief in diesem Jahr nur online. Zu Preisverleihung aber kam als einer der Juroren einer der erfolgreichen deutschen Filmschauspieler: François Goeske. Er lebt in München und Berlin, kennt Lüneburg gut. Sein Vater stammt aus der Stadt.