Anzeige

Tag Archives: Landkreis Lüneburg

 Gärtnereien: In Gewächshäusern droht General Frost

Gärtnereien und Blumenläden wie Seil in Bleckede müssen ihre Gewächshäuser heizen.

Wer bekommt noch Gas zum Heizen zugeteilt, falls Putin die Pipelines komplett trocken fallen lässt? Die Gärtnereien stehen wohl kaum oben auf der Prioritätenliste, sind Blumen doch nicht für das System relevant, nur für die Seele. Wie wappnen sich die Gärtnereien, fragte die LZ?

Masernimpfung: Ab 1. August gilt die Nachweispflicht

Durch die Masernimpfungen wird ein verlässlicher Schutz vor einer Infektion und Erkrankung durch Masernviren erzielt.

Ab 1. August tritt eine Impfpflicht bei Masern in Kraft. Das betrifft vor allem Kinder und Beschäftigte von Gemeinschaftseinrichtungen oder medizinischen Einrichtungen. Dazu zählen Erzieher, Lehrer, Tagespflegepersonen und medizinisches Personal.

 Corona: Neue Regel, neue Verwirrung

Abgeklärt werden sollten positive Ergebnisse nach wie vor durch einen PCR-Test.

Schnelltests mit Zuzahlung oder nicht? Wann kann man einen PCR-Test durchführen lassen? Auch nach mehr als zwei Jahren Pandemie gibt es noch viele Fragen rund um Corona.

 Katastrophen waren sein Metier: Mirko Dannenfeld verlässt den Leitstand

In der Einsatzleistelle des Landkreises hat Mirko Dannenfeld als deren einstiger Leiter und Disponent zahlreiche stressige Lagen erlebt - unter anderem die Jahrhundertfluten an der Elbe, Castor-Transporte und Großbrände. (Foto: phs)

Die Liste der Ereignisse, die Mirko Dannenfeld in den vergangenen mehr als 20 Jahren beruflich zunächst als Leiter der Einsatzleitstelle und später als Fachdienstleiter beim Landkreis auf Trab gehalten haben, reicht von den Jahrhundertfluten an der Elbe über Castor-Transporte bis zur Corona-Pandemie. Nun wechselt er nicht nur den Kreis, sondern auch das Ressort.

 Neue Debatte um AfD in der LKH-Arena

Soll die Arena nur für Freizeit- und Vergnügungsveranstaltungen dienen oder auch politischen Organisationen zur Verfügung stehen? Darüber stritt jetzt der Lüneburger Kreistag. (Foto: t&w)

Erneut löste die AfD eine heftige Debatte über die Nutzung der Lüneburger Arena für politische Veranstaltungen aus. Jetzt zog der Kreistag einen Schlussstrich. Vorläufig ...

 Kein zusätzliches Wasser für die Felder

Ein Erlass aus Hannover ermöglicht es Landwirten, zusätzliches Wasser für die Feldberegnung zu nutzen. Der Landrat und der Bauernverband sind sich allerdings einig, dass dies keine gute Idee ist.

 Schweinepest im Emsland verändert zunächst nichts

Nachdem die Afrikanische Schweinepest den Weg ins westliche Niedersachsen gefunden hat, beobachten Behörden und Landwirte im Landkreis die Entwicklung aufmerksam. (Foto: AdobeStock)

Aufmerksam verfolgen Behörden und Landwirte die Entwicklung im Emsland und in der Grafschaft Bentheim, nachdem dort die Afrikanische Schweinepest in einem Betrieb ausgebrochen war. „Wir sind seit drei Jahren auf einen möglichen Ausbruch vorbereitet“, heißt es vom Landkreis Lüneburg als zuständige Veterinärbehörde.