Donnerstag , 1. Dezember 2022
Anzeige

Tag Archives: Landkreis

 Klimakiller in Windrädern

Windparks sollen ausgebaut werden. Doch das stärkste bekannte Treibhausgas steckt in diesen Anlagen.

Windparks sollen schneller ausgebaut werden. Doch die Anlagen enthalten einen Stoff, der so stark zum Treibhauseffekt beiträgt wie kein anderer.

Vogelgrippe bei Schwan nachgewiesen

In der vergangenen Woche wurde das Vogelgrippe-Virus (HPAI-Virus) bei einem Schwan in der Samtgemeinde Scharnebeck nachgewiesen.

Nach einem Fall von Geflügelpest in Scharnebeck weist das Veterinäramt auf eine mögliche Aufstallpflicht hin. Lüneburg. Das Veterinäramt des Landkreises Lüneburg ruft alle Geflügelhalter dazu auf, sich auf eine mögliche …

Kampf gegen Müllfrevler

Ein häufiges Bild: Unbekannte haben Rigips-Abfälle illegal im Wald entsorgt.

Der Landkreis mahnt die Bürger zur Rücksicht auf die Natur. Lüneburg. Immer wieder entsorgen Menschen Müll einfach im Wald. Rücksichtslos abgeladener Schutt, Schrott und andere Altlasten sind nicht nur unschön …

 Straßensanierung in Bardowick verschiebt sich erneut

Zuletzt für Juli angekündigt soll die geplante Sanierung der Straße Im Sande durch Bardowick jetzt im Herbst beginnen.

Aus Rücksicht auf eine vom Landkreis Lüneburg geplante Straßensanierung hat Bardowick ein eigenes Projekt jetzt in den Oktober verschoben. Doch der Landkreis hat noch Abstimmungsbedarf mit dem Land wegen eines anderen Projektes.

 Steigende Energiekosten: Das planen Genossenschaft, Stadt und Landkreis

Eine Straßenlaterne vor einem Abendhimmel.

Weil die Energiekosten stark angestiegen sind, prüft die Wohnungsgenossenschaft Lüneburg, Wasser und Heiztemperaturen abzusenken. Auch Stadt und Landkreis drehen an unterschiedlichen Stellschrauben, um Kosten einzusparen – so bleiben etwa seit Beginn dieser Woche die Lichter im Hafen nachts aus.

 Die Bilanz der Wahlperiode

Die 18. Wahlperiode des Niedersächsischen Landtags klingt im Wahlkampf aus. Am 9. Oktober wird gewählt. Zeit, die fleißigsten Redner zu küren und die zurückhaltendsten nach den Gründen zu fragen.

 Achtung, die Interviewer kommen

Matthias Knaack leitet die neue Zensusstelle in Lüneburg.

Normalerweise soll vorab eine Terminankündigung im Briefkasten landen. Doch die Interviewer für die Volkszählung können in Stadt und Kreis Lüneburg ab jetzt auch spontan vor der Haustür stehen.

 CDU nominiert erneut einen Kandidaten

Die Kandidaten Gunther Freiherr von Mirbach (l.) aus Adendorf und Jörn Schlumbohm aus Ehlbeck. (Fotos: be/Foto: Gawlik)

Nach dem Verzicht von Stefan Schulz: Erneut wählen die Mitglieder des CDU-Kreisverbandes ihren Direktkandidaten für die Landtagswahl im Wahlkreis Lüneburg-Land. Gunther von Mirbach aus Adendorf und Jörn Schlumbohm aus Ehlbeck treten am Montagabend bei der Urwahl an.

Die schier unendliche Geschichte des Pannenzugs

Ein Metronom-Zug.

Die Pannenserie bei Metronom reißt nicht ab, der Frust bei Pendlern, die aus Lüneburg mit dem Zug nach Hamburg fahren, wird permanent größer. In dieser Woche ist der ME 82112 schon wieder ausgefallen. Jetzt sehen die Grünen Verkehrsminister Althusmann in der Pflicht, zu handeln.

 Landkreis Lüneburg: Ansturm auf Solaranlagen

Sebastian Schlüter von der Firma ad fontes Lüneburg hat alle Hände voll zu tun:

Wartezeiten bis 2023 sind kein Einzelfall: Handwerksbetriebe aus der Region erleben einen regelrechten Ansturm auf die Solaranlagen. Vor dem Hintergrund steigender Energiekosten und einer unsicheren Versorgungslage, wollen viele Hausbesitzer auf die Kraft der Sonne setzen. Jedoch: Die Auftragsbücher sind voll, das Material lässt auf sich warten, die Kosten für Anlagenteile schnellen in die Höhe. Anbieter aus der Region können die Nachfrage zum Teil kaum noch bedienen.