Anzeige

Tag Archives: Landtagswahl 2022

 Ein Stundentakt in allen Orten Niedersachsens

Die Grünen-Direktkandidaten Pascal Mennen und Detlev Schulz-Hendel (rechts im Bild) fordern eine „Mobilitätsgarantie“. Wie die konkret aussehen soll? Pia Scholten und Felix Hötker von der Grünen Jugend Niedersachsen haben den beiden auf den Zahn gefühlt. (Foto: phs)

Die Grünen-Direktkandidaten Pascal Mennen und Detlev Schulz-Hendel fordern eine „Mobilitätsgarantie“. Wie die konkret aussehen soll? Die Grüne Jugend Niedersachsen hat den beiden auf den Zahn gefühlt.

 Beifall und Buhrufe für Lindner

Christian Lindner beim Wahlkampf im Lüneburger Clamartpark. (Foto: t&w)

Die Herausforderungen von Krieg und Krise sorgt in der Ampel derzeit für Streit. Ein wenig davon ließ FDP-Finanzminister Christian Lindner beim Wahlkampf in Lüneburg durchscheinen.

 LZ-Wahlforum (Land) Teil 3: Bekenntnis für zusätzliche Bahnangebote

Sie wollen alle die Landtagswahl gewinnen und sie sind sich einig: Es braucht eine Verbesserung der Bahnstrecken im Landkreis Lüneburg. (Foto: phs)

Der dritte Teil der Berichterstattung zum zweiten LZ-Wahlforum im Schützenhaus Bardowick am Mittwochabend: Die Landtagskandidaten für den Wahlkreis „Lüneburg-Land“ diskutierten über den Ausbau der Bahnstrecke Hamburg-Hannover und die Reaktivierung von Bahnstrecken im Kreis Lüneburg.

 Kunden werden sensibler für den fairen Handel

Contigo-Filialleiterin Magdalene Wille (vorne v.r.) erläutert Ministerin Svenja Schulze das Konzept des fairen Handels im Lüneburger Laden an der Rosenstraße. Andrea Schröder-Ehlers, Philipp Meyn (hinten l.) und Jakob Blankenburg hören interessiert zu. (Foto: be)

Filialleiterin Magdalene Wille empfängt Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze in kleinem Fairtrade-Laden an der Rosenstraße in Lüneburg - und stellt das Konzept für den fairen Handel vor.

 Interview mit Julia Willi Hamburg und Christian Meyer (Grüne)

Die Doppelspitze der niedersächsischen Grünen im Wahlkampf, Julia Willie Hamburg und Christian Meyer, schwor die Lüneburger Basis jetzt auf einen vierwöchigen Endspurt ein. (Foto: t&w)

Zum Wahlkampf in der Grünen-Hochburg Lüneburg, in der Partei gerne „Grüneburg“ genannt, traten Spitzenkandidaten Julia Willie Hamburg und Christian Meyer an. Über mögliche Ansprüche auf Ministerien wollten sie nicht spekulieren. Wichtiger war ihnen, für den Turbo in Sachen Energiewende zu werben.