Anzeige

Tag Archives: Lebenshilfe

 Mit Mini-Rampen das Thema Barrierefreiheit anstoßen

Mini-Rampen

Mit Mini-Rampen hat die Lebenshilfe Lüneburg-Harburg anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung ein großes Thema angestoßen: Barrierefreiheit in allen Bereichen der Stadtgesellschaft. Bis die komplett umgesetzt ist, gibt es allerdings noch viel zu tun.

Für den Erhalt von Obstbäumen

Helfer von der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg

Rund 20 engagierte Helferinnen und Helfer der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg haben in der Nähe von Krusendorf rund 100 Obstbäume gepflegt und so einen Beitrag zum Erhalt seltener Lebensräume geleistet. Die Aktion ist Bestandteil des seit Juli 2018 laufenden Projektes „Obstbaumalleen und Streuobstwiesen in Amt Neuhaus und Umgebung wertschätzen und erhalten“ vom Verein Konau 11 – Natur.

Entwarnung für die Lebenshilfe Lüneburg

Matthias Farr, Geschäftsführer der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg, ist sichtlich erleichtert über das Ergebnis der Messungen. (Foto: t&w)

Gute Nachricht für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lüneburger Lebenshilfe. Im Werkstatt-Hauptgebäude kann die Arbeit ab Dienstag wieder aufgenommen werden. Ein Gutachten hat ergeben, dass die Raumluft nicht mit Asbest belastet ist. 

 Asbest-Fund bei der Lebenshilfe in Lüneburg

Matthias Farr, Geschäftsführer der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg, vor dem Werkstatt-Hauptgebäude, das vorerst geschlossen ist. (Foto: t&w)

Das Werkstatt-Hauptgebäude am Standort Vrestorfer Weg der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg bleibt bis auf Weiteres geschlossen. 250 Werkstatt-Mitarbeiter können dort vorerst nicht arbeiten. Der Grund: Es wurden Spuren von Asbest in Bodenproben gefunden. Ein Raumluft-Gutachten soll nun genaueren Aufschluss geben.

Lebenshilfe schafft mehr Platz für Kinder am Kalkberg

Die Nachfrage nach Kita-Plätzen ebbt nicht ab in Lüneburg. Gefragt sind auch besondere pädagogische Konzepte. Die Lebenshilfe etwa betreut Kinder mit und ohne Behinderung seit Jahren in gemeinsamen Gruppen. Jetzt baut der Träger seine Einrichtung neu – mit noch mehr Plätzen. Das alte Gebäude wurde abgerissen, für den Übergang eine Lösung gefunden.

 Videoclips setzen ein Zeichen für Inklusion

Deine Stimme für Inklusion – mach mit! Das ist das Motto des diesjährigen europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Mitglieder der Theatergruppen der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg haben dazu Videoclips gedreht, die ohne viele Worte ihre Anliegen und Forderungen ausdrücken.

 Lebenshilfe erklärt Videoanrufe in leichter Sprache

Lebenshilfe

Für manche Menschen mit einer Behinderung ist es schwer, während der Pandemie Kontakte zu Angehörigen und Freunden aufrechtzuerhalten. Eine Möglichkeit sind Videoanrufe. Die Lebenshilfe bietet dafür nun eine Anleitung in leichter Sprache an – so sieht sie aus.

 Rote Rosen: Als reine Kulisse zu schade

Rote Rosen Lebenshilfe

Die Produktionsfirma Serienwerft, Macher der TV-Serie Rote Rosen, unterstützen lokale Institutionen und Unternehmen. Der Lebenshilfe spendierte das Team jede Menge Bücher, deren Verkaufserlös die Einrichtung behalten darf. Und für süße Weihnachtsleckereien ließen die Rosen-Macher einen vierstelligen Beitrag springen, der nun der Lüneburger Gastronomie zugute kommt.

 Waschmaschine sorgt für Turbulenzen

Wale beobachten, am liebsten vor der Küste Australiens, das ist ein Reiseziel, bei dem Marco Pohl ins Schwärmen gerät. Er arbeitet bei der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg und gehört zum Schauspiel-Ensemble, das Stefan Schliephake leitet. Doch ob Kurz- oder Fernreisen, solche Unternehmungen sind zurzeit nicht möglich. Auch Theater spielen, Auftritte, Gastspielreisen – das alles fällt seit Ausbruch der Corona-Pandemie flach. Ein Ersatz musste her.

 Nachbarn tragen ein Licht in ihr Viertel

Gemeinsam mit den Nachbarn singen, sich zusammen beim Glühwein oder bei heißem Kakao auf die Weihnachtszeit einstimmen, das ist in Zeiten von Corona nicht möglich. Darum haben auch die Organisatoren des Begehbaren Adventskalenders der Kirchengemeinde Lüne umgedacht.