Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige

Tag Archives: Lkw

Lkw bleibt im Seitengraben stecken

Luhdorf/Radbruch. Eine kurze Unachtsamkeit führte am Dienstag gegen 13.55 Uhr auf der Kreisstraße 78 zwischen Luhdorf und Radbruch zu einer mehrstündigen Vollsperrung der Straße. Das teilt die Polizei in einer …

Lkw brennt auf der A39

Dieser brennende Sattelauflieger erforderte am Dienstagvormittag einen landkreisübergreifenden Einsatz mehrerer Feuerwehren.

Maschen. Brand auf der A39 Richtung Lüneburg: In der Einfahrt der Anschlussstelle Maschen stand am Dienstag gegen 9.20 Uhr ein qualmender Sattelauflieger eines Entsorgungsbetriebs aus Melbeck. Auf der Ladefläche befanden …

 Ans Lkw-Steuer mit 17?

Sechs bis acht Auszubildende pro Jahr wagen bei der Lüneburger Spedition Hiller den Einstieg als Berufskraftfahrer, einer von ihnen ist Lukas Liebscher. In der Politik wird derzeit diskutiert, ob jugendliche Berufseinsteiger künftig bereits mit 17 Jahren begleitet Lkw fahren dürfen sollen. Spediteure aus der Region sind dazu allerdings geteilter Meinung. (Foto: t&w)

Die niedersächsischen Regierungsfraktionen von SPD und CDU fordern, dass jugendliche Berufseinsteiger künftig bereits mit 17 Jahren Lkw fahren dürfen. Allerdings nur begleitet. Damit soll der Nachwuchs bei den Spediteuren gefördert werden. Auch im Landkreis Lüneburg klagen Branchenvertreter über Personalnot, doch die Meinungen zum begleiteten Fahren ab 17 gehen auseinander.

Lkw zerquetschen Kleinwagen – Frau stirbt

Zerquetscht zwischen zwei Lastwagen: Der Fahrer des roten Smarts überlebt mit lebensgefährlichen Verletzungen, seine Beifahrerin wird bei der Kollision getötet. (Foto: Joto)

Bei schweren Unfällen auf Autobahnen im Bereich des Landkreis Harburg kam eine Frau ums Leben, vier weitere Personen wurden verletzt. Die Frau starb im Wrack des von zwei Lastwagen völlig zerquetschten Kleinwagens.

Lkw brennt auf B209 nahe Melbeck

Melbeck. Das ging gerade noch einmal gut. Ein LKW geriet auf der Bundesstraße B209 in Brand, doch die Feuerwehren aus Melbeck und Deutsch Evern meldeten schon nach nicht einmal 50 …

 Winsen schraubt an der Zukunft

Kommunen und Gewerbetreibende stehen angesichts der Energiewende vor immer strengeren Umweltauflagen. Erfüllt werden können sie, wenn Fahrzeugbestände auf Elektromobilität umgerüstet werden. Das macht die Firma eCap in Winsen – macht zudem Oldtimer, Schiffe und Flugzeuge fit für die Zukunft.

 B4: Temposünder und Lärmbelastung von 100.000 Fahrzeugen

Wer nachts mit Tempo 150 statt der erlaubten 80 km/h über die Bundesstraße 4 donnert, hat bei einem plötzlichen Wildwechsel keine Chance mehr. Doch regelmäßig gibt es Autofahrer, die auf der meistbefahrenen Fernstraße im Kreis Lüneburg ihre Gesundheit riskieren. Das fördern die jüngsten Geschwindigkeitsmessungen zu Tage. Und die Anwohner ächzen unter der Lärmbelastung von rund 100.000 Fahrzeugen in der Woche.

LKW-Unfall auf A7 fordert Todesopfer

psh Egestorf. Nahezu ungebremst fuhr heute Morgen ein mit Lebensmitteln beladener LKW auf einen am Stauende langsam rollenden LKW auf. Der Aufprall war so stark, dass das vordere Gespann etwa sechzig Meter weiter über die …

Erneut LKW umgekippt +++ Fahrer von Feuerwehr befreit

rast Uelzen. Spektakulärer Unfall heute Morgen gegen 8.30 Uhr an der Bundesstraße 4: Ein 61 Jahre alter Fahrer fuhr laut Polizei mit seinem Muldenkipper zu schnell in die Rechtskurve der Anschlussstelle Oldenstadt, der …