Mittwoch , 28. September 2022
Anzeige

Tag Archives: Lockdown

 Start der Außengastronomie zwischen Freude und Verwirrung

Anke Braase und Alicia Riedler (rechts) genießen es, endlich wieder essen zu gehen. Im Schallander ließen die beiden es sich am Montagmittag gut gehen. (Foto: be)

Die Außengastronomie in Stadt und Landkreis darf seit Montag wieder öffnen. Doch die vielen Regeln erschweren den Start für Gastronomen und Gäste. Viele Betreiber freuen sich zwar, den Menschen etwas bieten zu können – doch wirtschaftlich sei die Öffnung nicht. Deshalb ziehen auch noch nicht alle Restaurants mit.

 Kleine Tüten mit Lebensmitteln für die Kinder

Tüten voller Lebensmittel

Marion Moser leitet seit zwei Jahren die Mensa der Herderschule, verpflegt Schüler- und Lehrerschaft mit frischer und abwechslungsreicher Kost. Seit November vergangenen Jahres ist die Mensa geschlossen, müssen die Kinder auf eine warme Mahlzeit in der Schule verzichten – nicht aber auf Verpflegung. Übergeben werden die Überraschungspäckchen dann einmal pro Woche und auf Distanz – am Hintereingang der Mensa.

 Coronahilfen als Glücksspiel

200 000 Förderanträge hat die NBank nach eigenen Angaben bearbeitet, 90 Prozent der November-, Dezember- und Überbrückungshilfen seien ausgezahlt. Doch nicht überall kommen die Corona-Wirtschaftshilfen an. Gastronomen aus der Region berichten von ihrem Frust.

 EXC Events macht Party für den guten Zweck

Livestream-Produktion für den guten Zweck. Nachdem Corona ihr bisheriges Veranstaltungsgeschäft unmöglich gemacht hat, produziert EXC Events mittlerweile marktführend Streaming im großen Stil. Zuletzt sorgten sie auf dem Marktplatz Lüneburg für Aufsehen - was da genau los war und wann die Produktion online gestreamt werden kann, lest ihr hier.

 LCM fordert Luca-App für Lüneburg

Nach den langen Wochen Corona-Lockdown wächst der Wunsch von Kunden, Händlern und Gastronomen nach weiteren Lockerungen. Der LCM setzt auf die Luca-App, die die Nachverfolgung von Kontakten erleichtert.

 Lüneburgs Außengastronomie bleibt vorerst dicht

Bei niedrigen Inzidenzwerten kann die Außengastronomie mit entsprechenden Auflagen ab kommenden Montag wieder öffnen - so sieht der Beschluss von Kanzlerin und Länderchefs vom 3. März vor. Doch Lüneburgs Wirte können nicht auf eine Wiederaufnahme des Betriebes schon in der nächsten Woche hoffen.

 Im Lockdown auf der Strecke geblieben

Der Lüneburger Sebastian Lyttgau kämpfte wie viele Lüneburger Kleinstunternehmer in der Pandemie ums wirtschaftliche Überleben - und wartete vergeblich auf die versprochenen Corona-Hilfen. Nun muss er sein Tattoo-Studio schließen.