Anzeige

Tag Archives: Lünestrom

 Verwirrung um hohe Abschlagszahlungen

Die Gasumlage wurde kurz vor ihrer Einführung wieder abgeschafft. Lünestrom-Kunden fanden diese nun trotzdem auf ihrer Abschlagsrechnung für Oktober. (Foto: AdobeStock)

Der Energieanbieter Lünestrom hat seine Kunden jüngst mit Abschlagsrechnungen verwirrt, in denen die gekippte Gasumlage noch enthalten war. Geschäftsführerin Jowana Lohmöller kann ihre Kunden beruhigen: "Die Gasumlage wird in der Jahresabrechnung nicht auftauchen."

 Energiepreise: Jetzt wird es richtig teuer

Die Preise für Energie ziehen mächtig an. Das werden viele Lüneburger spätestens dann zu spüren bekommen, wenn die nächste Abrechnung ins Haus flattert. (Adobe Stock)

Der Ukraine-Konflikt und die Sanktionen gegen Russland treiben die Preise für Strom und Gas weiter in die Höhe. In der Region Lüneburg hat jetzt der Grundversorger E.ON seine Kunden über eine geplante Preissteigerungen zum 1. Juni informiert: Künftig zahlt ein durchschnittlicher Zwei-Personen-Haushalt bei einem Verbrauch von 2400 Kilowattstunden 171 Euro brutto jährlich mehr.

 Ohne Gas geht es (noch) nicht

Der eigene Gasverbrauch lässt sich durch geringe Zimmertemperaturen reduzieren, und beim Strom sollten Verbraucher sparen. (Foto: AdobeStock)

Die Gaspreise steigen weiter, die Abhängigkeit von Russland ist groß. Doch der Umstieg auf alternative Energie wird noch länger dauern, auch andere Lieferanten sind von heute auf morgen nicht zu finden. Jowana Lohmöller vom lokalen Energieversorger Lünestrom erklärt, was Verbraucher jetzt schon tun können.